Hast du Fragen?
FAQ
📞 089 416126990

Suche schließen

Red Flags bei der Suche nach der passenden Agentur

Zum Lesen auf deinem Desktop Erinnerung einrichten »

Keine Artikel mehr verpassen? Jetzt Newsletter abonnieren »

Erschienen in Apr III 2022 | Digital Marketing
Level: Beginner

Die Zusammenarbeit mit Agenturen wird oftmals zu Unrecht verteufelt. Es gibt unzählige Agenturen da draußen, die echte Expert:innen auf ihrem Gebiet sind und brillante Arbeit leisten. Wie in fast jeder Lebenslage gibt es allerdings auch bei Agenturen schwarze Schafe, die ihre Kundschaft abzocken wollen. Gemeinsam mit SEMrush stellen wir dir heute Red Flags vor, die dir Hinweise darauf geben können, dass eine Agentur unter Umständen keine professionellen Absichten hat. Auch wenn du bereits mit einer Agentur zusammenarbeitest, aber unzufrieden bist, kann dir dieser Artikel weiterhelfen. Arbeitest du selbst in einer Agentur, erfährst du, auf was Kundinnen und Kunden bei der Auswahl einer Agentur achten.

🚩 Schlechte Kommunikation
Communication is key! Wenn es schon an der Kommunikation scheitert, solltest du der Agentur den Rücken kehren. Unbeantwortete Mails, verpasste Deadlines und fehlende Absprachen sind definitiv eine Red Flag.

🚩 Keine Transparenz
Vertrauen ist bei der Zusammenarbeit enorm wichtig. Dieses kann nur entstehen, wenn beide Parteien transparent gegenüber der anderen sind. Fehler machen ist menschlich, aber die Agentur sollte offen mit dir über entstandene Fehler kommunizieren, statt sie zu vertuschen.

🚩 Versprechen, die nicht gehalten werden können
Sieh dir die Versprechen der Agentur an. Sind sie realistisch? Wenn dir die Ziele und Angebote der Agentur bereits beim ersten Kontakt utopisch vorkommen: run! Es besteht die Möglichkeit, dass die Agentur zu hohe Ziele verspricht, um Kundschaft anzulocken.

🚩 Kein Verständnis für die Brand
Kundinnen und Kunden sind die Königinnen und Könige des Agentur-Businesses. Die Agentur muss daran interessiert sein, deine Marke und ihre Ziele zu verstehen. Onboarding- oder Kick-off-Gespräche sind Pflicht. Nur so können Projekte erfolgreich abgeschlossen werden. Grandiose Inhalte, die aber komplett am Ziel deines Unternehmens vorbeischießen, bringen weder dir noch der Agentur etwas.

🚩 Langfristige Verträge
Eine Agentur, die dir gleich einen 3-Jahres-Vertrag andrehen möchte, hat unter Umständen keine guten Absichten. Seriöse Agenturen bieten Pilotprojekte oder Test-Phasen an, damit du und sie selbst herausfinden können, ob die Zusammenarbeit funktioniert.

🚩 Zu wenig Expertise
Eine Agentur, die noch keine Erfahrung in deiner Branche hat, liefert unter Umständen schlechtere Ergebnisse als eine Agentur, die sich in deiner Branche bereits auskennt. Diese Fahne ist aber eher rosa statt rot. Auch eine Agentur, die noch nicht viel in deiner Branche unterwegs war, kann großartige Arbeit leisten. Im besten Fall hat die Agentur aber schon ähnliche Klientinnen und Klienten wie dich unterstützt.

🚩 Schlechte Bewertungen
Ein offensichtlicher Faktor: Hat eine Agentur überdurchschnittlich viele schlechte Bewertungen (z. B. bei Google oder auf anderen einschlägigen Portalen), solltest du von der Zusammenarbeit absehen.

🚩 Unklare Unternehmensstruktur
Dieser Faktor schreit: Mach dich vom Acker! Wenn bei der Agentur nicht klar wird, wer Geschäftsführer:in ist und welche legale Körperschaft dahintersteht, kann das nichts Gutes bedeuten. Checke dazu einfach das Impressum auf der Website der Agentur.

🚩 Keine/kaum Testimonials und Case Studies
Eine gute Agentur kann dir Beispiele ihrer erfolgreichen Arbeit vorweisen. Gibt es keine Arbeitsproben oder Case Studies bedeutet das entweder, dass du der erste Kunde bzw. die erste Kundin bist, oder aber, dass die bisherige Arbeit schlecht war. Fordere diese bei der Anfrage für die Zusammenarbeit auf jedem Fall ein.

Vor Kurzem haben wir mit unserer Expertin Neele Hehemann, die selber Head of Social Media und Creative Directorin bei einer Agentur ist, in unserem Podcast über das Verhältnis zwischen Agenturen und ihrer Kundschaft gesprochen. Sieh dir hier nochmal den kompletten Talk an:

Durch Laden dieses Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

🔍 Den kompletten Artikel findest du hier.