Hast du Fragen?
FAQ
📞 089 416126990

Suche schließen

Künstliche Intelligenz im Unternehmen

mit Dr. Andrea Cornelius
AI inside - Wir zeigen dir künstliche Intelligenz.

In unserem Grundlagen Seminar zur künstlichen Intelligenz im Unternehmen in MBA-Qualität bekommst du einen umfassenden Überblick über die Potenziale und vielfältigen Einsatzgebiete von KI. Neben grundlegenden technischen Aspekten klären wir gemeinsam ethische und rechtliche Fragen. Wir zeigen dir beeindruckende Anwendungsfälle von KI in Bereichen wie Marketing und Vertrieb und tauchen tiefer in das Thema Data Science und Strategie mit KI. Das Seminar, das sowohl für B2B- als auch B2C-Unternehmen konzipiert ist, bietet dir die Chance, maßgeschneiderte Anwendungsszenarien für dein Unternehmen zu entwickeln.

Weitere für dich relevante Seminare:
AI im Online MarketingChatGPT SEO-SeminarChatGPT-SEA-Seminar I Social-Media-SeminarPrompt-Engineering-Seminar I Social Media mit KI I Mediengestaltung mit KI I Online Texten mit KI I KI-Bildgenerierung im Digitalen Marketing 

  • Grundlagen der Artificial Intelligence = künstliche Intelligenz: Du lernst die wichtigsten Begriffe von KI/AI bis Deep Learning kennen und bekommst einen Überblick über die Bereiche, in denen KI erfolgreich zum Einsatz kommt.
  • Conversational AI und LLM: Was bedeuten die Fortschritte bei den Large Language Models für deinen Unternehmensprozess? Du lernst wichtige Anwendungsgebiete aber auch die derzeitigen Grenzen kennen.
  • Player und Plattformen: Wir zeigen die die verschiedenen Player und Plattformen im Bereich der KI und welche Vorteile sie dir bieten.
  • Data Science: Du erfährst, wie du anhand großer Datenmengen Vorhersagen und Prognosen für die Zukunft treffen kannst und lernst wichtige KPIs kennen.
  • KI in deinem Unternehmen: Nach dem Seminar geht es an die Umsetzung: Wir geben dir konkrete Tipps, damit du die Einführung von KI-Lösungen in deinem Unternehmen sofort erfolgreich umsetzen und voranbringen kannst.
  • KI, Datenschutz und Ethik: Wir diskutieren zusammen die ethischen Herausforderungen und die datenschutzrechtlichen Risiken. Hierbei geht es uns nicht nur um die juristische Sicht, sondern besonders um die für dich relevante unternehmerische Sicht.

Charakterisierung: Grundlagen der KI
Sprache: Deutsch
Dauer: 2 Tage

Die nächsten Termine für das AI im Unternehmen Seminar:

  1. EventScheduled
    AI im Unternehmen Seminar
    OnlineEventAttendanceMode
    Andrea Cornelius
    2024-04-17
    EUR
    995
    InStock
    121WATT School for Digital Marketing & Innovation
  2. EventScheduled
    AI im Unternehmen Seminar
    OnlineEventAttendanceMode
    Andrea Cornelius
    2024-04-17
    EUR
    995
    InStock
    121WATT School for Digital Marketing & Innovation
  3. EventScheduled
    AI im Unternehmen Seminar
    OnlineEventAttendanceMode
    Andrea Cornelius
    2024-04-17
    EUR
    995
    InStock
    121WATT School for Digital Marketing & Innovation
* zzgl. USt.
  • Legende:
  • Ausreichend freie Plätze.
  • Wenige freie Plätze!
  • Leider ausgebucht.

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Künstliche Intelligenz (KI) im Überblick

  • Was ist KI genau? Erfahre mehr über die Historie und Definition der wichtigsten Begriffe von AI/KI bis zu Deep Learning.
  • Was kann KI heute? Wir geben dir einen Überblick über die wichtigsten Funktionalitäten.
  • Lerne alles über die Plattformen der großen Player und verstehe ihre Stärken und Schwächen.
  • Live: Wir testen KI-Services.

KI im Unternehmen

  • Was bringt KI? Tauche mit uns ein in die Welt der KI-getriebenen Geschäftsmodelle.
  • Wo wird KI im Unternehmen genutzt? Wir zeigen dir die wichtigsten und relevanten Einsatzbereiche anhand von Best Practice Beispielen.
  • Übung: Einsatzbereiche in deinem Unternehmens – wo entsteht der größte Nutzen?

Deep Dive: Conversational AI

  • Was versteht man unter Conversational AI und was sind derzeit die wichtigsten Einsatzbereiche im Unternehmen?
  • Werde vertraut mit konkreten Anwendungsbeispielen, Akzeptanzkriterien und Erfolgsfaktoren.
  • Übung: Wie baue ich einen Chatbot?
  • Ausblick: Wo geht die Reise hin?

DeepDive Data-Analyse mit AutoML

  • Was versteht man unter AutoML?
  • Lerne wichtige und relevante Einsatzbereiche im Unternehmen anhand von Praxisbeispielen kennen.
  • Beispiel: Wie kannst du Kundenfeedback auswerten?
  • Wie bewerte ich die Ergebnisse? Gemeinsam erarbeiten wir wichtige Metriken zur Fehlerbewertung.
  • Live: Schauen wir uns eine Prognose zum Kundenverhalten an.

Explainable AI

  • Was ist Explainbale AI?
  • Wie kann ich die Ergebnisse der KI nachvollziehen?
  • Welche Use Cases gibt es, mit denen ich arbeiten kann?

Implementierung von AI im Unternehmen

  • Diskussion: Chancen von KI und wie kann dich künstliche Intelligenz in deiner Situation im Unternehmen unterstützen?
  • Welche rechtliche und ethische Risiken bringt KI mit sich?
  • Auf welche organisatorische Risiken sollte ich achten?
  • Welche Einführungsstrategien gibt es, welche sind wann sinnvoll?

Use-Case-Vernisssage

  • Welche Use Cases haben wir erarbeitet?
  • Welche der Fallbeispiele können am schnellsten umgesetzt werden?

Zielgruppen & Ziele

Zielgruppen

Das Training richtet sich an alle, die einen praxisnahen „Hands-On“-Überblick über künstliche Intelligenz (KI) (engl. Artificial Intelligence – AI) und mehr über deren Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen erfahren wollen. Insbesondere wenn du KI vor dem Hintergrund von Sales, Marketing, Controlling, Data-Science oder Customer Care kennen lernen möchtest, bist du hier richtig – unabhängig davon, ob du Entscheider:in bist und neue Möglichkeiten zu Umsatzsteigerung bzw. Kostenreduzierung evaluieren möchtest, oder ob du an konkreten Problemen arbeitest und neue Umsetzungsmöglichkeiten kennenlernen willst.

Das Seminar zeigt an konkreten Beispielen das heute Machbare auf.

Für das Seminar benötigst du keine besonderen Vorkenntnisse.

Ziele

Ziel unseres 2-tägigen Seminars Künstliche Intelligenz im Unternehmen ist es, dir einen fundierten Einstieg in das Thema Artificial Intelligence zu geben.

  • Du lernst die wichtigsten Begriffe von AI/KI bis Deep Learning kennen und verstehst die Zusammenhänge.
  • Praxisnah und anhand vieler Hands-on Erfahrungen zeigen wir dir das heute Machbare auf: von Computer Vision über Natural Language Processing bis zu Customer Intelligence.
  • Du lernst die Einsatzgebiete und Möglichkeiten von Conversational AI und AutoML kennen und wie du es in deinem Unternehmen einsetzen kannst. Egal ob im Sales-, Marketing-, CRM-, Controlling- oder Data Science-Bereich.
  • Du verstehst, welchen Nutzen dir KI bringt und kannst eigene Use Cases identifizieren.
  • Du erhältst Tipps, was bei der Einführung von KI zu beachten ist, sodass du sofort starten kannst.

Beschreibung zum Künstliche Intelligenz im Unternehmen

Beschreibung zum Seminar Künstliche Intelligenz im Unternehmen

Wenn man sich neue Technologien anschaut, stößt man fast schon zwingend auf Artificial Intelligence (AI). Sie ist aus unserer Welt bereits nicht mehr wegzudenken und ist Bestandteil vieler Lebensbereiche. In Unternehmen führt der Einsatz von KI zu bedeutenden Veränderungen von Prozessen, die – wenn richtig umgesetzt – mit KI schlanker und effizienter laufen.

In unserem Seminar Künstliche Intelligenz im Unternehmen lernst du zunächst die Grundlagen kennen. Wir sprechen über die wichtigsten Begriffe und schauen uns an, in welchen Bereichen des Unternehmens KI bereits erfolgreich eingesetzt wird. Du kannst das Seminar also auch ohne Vorkenntnisse im Bereich künstliche Intelligenz besuchen. Wir sprechen darüber, wie wir Conversational AI für Unternehmen nutzen können und du lernst weitere Methoden wie AutoML im Detail kennen. Diese testen wir live in der Praxis und vor dem Hintergrund der einzelnen Bereiche, wie Data Science, CRM, Controlling, Sales und Marketing.

Du lernst, wie du mit großen Datenmengen umgehst und wie du die Ergebnisse bewerten kannst. Dazu erstellen wir im Seminar gemeinsam eine Prognose zum Kundenverhalten. Wir besprechen die wichtigsten Technologien und wie du sie erfolgreich im Unternehmen einführst. Schließlich geht es nicht nur darum, etwas zu lernen, sondern auch darum, das Gelernte aus dem Seminar in deinen Arbeitsalltag zu integrieren.

Bei unseren Seminaren schaffen wir durch die gemeinsamen Pausen sowie das Mittagessen zusätzlichen Platz für den individuellen Austausch zwischen den Seminarteilnehmer:innen und den Trainer:innen. Auch in den Webinaren kannst du dich in den Pausen virtuell mit den anderen Teilnehmer:innen austauschen. Am Ende deines Seminars bzw. Webinars erhältst du neben den ausführlichen Seminarunterlagen auch ein Teilnahmezertifikat.

Die Methode

Webinare

Als Webinar-Tool nutzen wir Zoom und haben dadurch auch virtuell zahlreiche Möglichkeiten für interaktive Übungen. Das Programm Zoom kann heruntergeladen oder als Browser-Anwendung ohne Installation genutzt werden. Zur erfolgreichen Teilnahme benötigst du lediglich einen Computer mit Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Webcam (auch internes Mikrofon und interne Webcam sind möglich). Ein Headset sowie ein zweiter Bildschirm wären optimal, sind aber nicht zwingend notwendig. Unser Support-Team hilft dir beim technischen Setup und führt auch vorab einen Techniktest mit dir durch.

Wir legen gerade im Webinar Wert auf ausreichend Pausen zwischen den einzelnen Abschnitten und setzen viele interaktive Elemente ein, die das Webinar sehr lebendig und abwechslungsreich werden lassen.

Präsenzseminare

Wir veranstalten unsere Präsenzseminare in kreativen und inspirierenden Räumen. Es gibt ausreichend Platz und Zeit für Teamarbeit und kreative Diskussionen.

Interaktiver Vortrag mit Gruppenarbeiten

Unsere Seminare und Webinare finden als interaktiver Vortrag statt. Wir möchten, dass alle Teilnehmer:innen aktiv am Seminargeschehen mitwirken. Selbstverständlich kannst du jederzeit deine individuellen Fragen stellen. Kleine Workshops, in denen du und die anderen Teilnehmer:innen eigenständig eine Aufgabenstellung erarbeitet, stellen sicher, dass du das Gelernte später auch anwenden kannst.

Praxisbezug

Der Praxisbezug wird bei uns großgeschrieben. Du lernst Handwerkszeug, welches du anschließend im eigenen Unternehmen selbst einsetzen kannst. Mitgebrachte Praxiscases, das Betrachten von eigenen Beispielen und die Vorstellung konkreter Arbeitsschritte live im Tool sorgen für eine maximale Praxisnähe.

Seminarunterlagen

Im Anschluss an das Seminar erhältst du die ausführliche Seminarpräsentation zur Nachbereitung im Selbststudium mit nach Hause. Du musst die Inhalte während der Veranstaltung nicht selbst mitschreiben und kannst dich so voll und ganz auf die gelernten Inhalte konzentrieren. Bei Webinaren bekommst du die Unterlagen nach der Veranstaltung per Download-Link zur Verfügung gestellt.

 

Impressionen aus unseren Seminaren

Durch Laden dieses Videos akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.

 

Der Ablauf unserer Seminare

Teilnehmerzahl
Alle unsere Seminare und Webinare sind auf maximal 15 Teilnehmer:innen begrenzt.

Seminarzeiten (Webinar)
1. Tag: 09.00 – 17.30 Uhr
2. Tag: 09.00 – 17.30 Uhr

Seminarzeiten (Präsenzseminar)
1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 – 17.30 Uhr

Pausen
In den Seminaren machen wir neben einer 1-stündigen Mittagspause auch mindestens zwei kleine Kaffeepausen, damit du neue Energie tanken und dich mit den anderen Seminarteilnehmer:innen und dem oder der Trainer:in austauschen kannst. Auch in unseren Webinaren achten wir auf ausgiebige Pausenzeiten mit einer 1-stündigen Mittagspause und zwei Kaffeepausen.

Verpflegung (bei Präsenzseminaren)
Im Preis enthalten sind ein Frühstückssnack, ein warmes Mittagessen, Kuchen oder Gebäck sowie warme und kalte Getränke.

Zertifikat
Im Anschluss an das Seminar erhältst du ein Teilnehmerzertifikat in gedruckter und digitaler Ausführung. Bei Webinaren werden die Zertifikate ausschließlich in digitaler Version verschickt.

Hotelübernachtung (bei Präsenzseminaren)
In deiner Buchungsbestätigung erhältst du eine Liste mit Hotelempfehlungen in der Nähe deiner Seminarlocation.

Qualitätsmanagement
Am Ende des Seminars erhältst du eine Mail mit der dringenden Bitte, uns Feedback zu geben. Bei Anregungen während des Seminars wende dich bitte direkt an den oder die Trainer:in. Wir sind dir für jedes Feedback dankbar!

blank

Trainerin Dr. Andrea Cornelius

Lehrbeauftragte Hochschule München

Dr. Andrea Cornelius kombiniert ihre Liebe für Zahlen mit ihrer Leidenschaft, ihr Wissen praktisch und anwendungsorientiert weiterzugeben. Die Expertin für digitale Geschäftsmodelle berät Unternehmen dabei, sinnvolle Anwendungsgebiete für Artificial Intelligence zu identifizieren und hilft bei der agilen Umsetzung. Dank ihrer langjährigen Führungserfahrung in internationalen Unternehmen, hat Andrea die rasante Entwicklung von Artificial Intelligence und die darauf basierenden Lösungen in den letzten Jahren miterlebt und aktiv mitgestaltet. Sie unterstützt Unternehmen dabei, konkrete Anwendungsfälle für den sinnvollen Einsatz von Artificial Intelligence zu identifizieren, diese agil umzusetzen und den geschäftlichen Nutzen zu realisieren.

Sie ist Lehrbeauftragte an der Hochschule München und am Institut für Akademische Weiterbildung der Technische Hochschule Ingolstadt. Darüber hinaus gibt die AI-Expertin ihr Wissen auf zahlreichen Konferenzen und in ihren Büchern weiter.

Dr. Andrea Cornelius – Unsere Referentin für AI im Online-Marketing

Weitere Informationen über Dr. Andrea Cornelius

Unsere Teilnehmer bewerten das Künstliche Intelligenz im Unternehmen durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen, bei einer abgegebenen Bewertung.

Aktuelle Teilnehmerstimmen zum Künstliche Intelligenz im Unternehmen

  1. Hat Lust auf mehr gemacht ….

    Ich war beeindruckt wie es der Referentin gelungen ist, ein so Komplexes Thema so elementarisiert zu behandeln, dass man auch ohne viel Fachwissen einen Einstieg ins Thema AI, Überblick und Einordnung erhalten konnte. Neben den Grundlagen zum Thema wurden Tools vorgestellt und einzelne auch durchgespielt. Dies senkt die Hürde es selber in die Arbeit zu integrieren. Die immer wieder eingefügten Praxisteile haben mir mehr Ideen für Umsetzungen gegeben als ich Lebenszeit habe und ich werde sicher das Thema vertiefen und Projekte bei meinem Arbeitgeber anschieben.

    1. Trainer:
    2. Inhalt: