Hast du Fragen?
FAQ
📞 089 416126990

Suche schließen

Instagram Bildgrößen & Formate für 2022

Zum Lesen auf deinem Desktop Erinnerung einrichten »

Keine Artikel mehr verpassen? Jetzt Newsletter abonnieren »

“Welche Bildgröße muss ich für Instagram Reels nochmal verwenden?” – Wahrscheinlich musstest du dir ähnliche Fragen auch bereits stellen. Oder postest du aus Bequemlichkeit alle deine Bilder auf Instagram einfach im quadratischen Format? Ursprünglich konntest du bei Instagram ausschließlich quadratische Bilder veröffentlichen, aber seitdem hat sich viel getan. Heute hast du die Möglichkeit, deine Feed-Beiträge in verschiedenen Bildformaten sowie als IG Story, Video-Post, Live Video oder Reel zu posten. Diese Möglichkeiten solltest du auch unbedingt nutzen.

Bei all den verschiedenen Formaten verliert man leicht den Überblick über die verschiedenen Bildgrößen und Seitenverhältnisse. Deswegen haben wir in diesem Leitfaden die wichtigsten Größen und Maße für deine Instagram Posts zusammengefasst. So kannst du sicherstellen, dass dein Content in allen Feed- und Vorschau-Formaten richtig dargestellt wird.

Warum ist das richtige Seitenverhältnis wichtig?

Das Bildverhältnis (=Seitenverhältnis) beschreibt das Verhältnis zwischen der Breite eines Bildes und seiner Höhe, wobei die erste Ziffer für die Breite und die zweite für die Höhe steht. Postest du deine Bilder nicht mit dem korrekten Seitenverhältnis, beschneidet Instagram deine Bilder automatisch. Dann kann es passieren, dass wichtige Elemente einfach abgeschnitten werden.

 

Hier siehst du ein Instagram Bild im 4:5 Format im Vergleich zu einem Instagram Bild im 1:1 Format

Unterschiede beim Seitenverhältnis

Warum ist die richtige Bildgröße bzw. Auflösung wichtig?

Da Instagram Bilder und Videos komprimiert, solltest du deinen Content immer in einer optimalen Auflösung teilen. Dadurch vermeidest du, dass die Bildqualität durch die Komprimierung verschlechtert wird. Auch hier wird die Bildgröße durch zwei Zahlen ausgedrückt, welche die Anzahl der Pixel beschreibt. Die erste Zahl steht für die Breite und die zweite für die Höhe.

 

Hier siehst du den Unterschied eines Instagram-Beitrags mit der Auflösung 300 x 300 px vs. 1080 x 1080 px

Unterschiede bei der Auflösung

Was ist die optimale Bildgröße für Foto-Beiträge auf Instagram?

Du wirst feststellen, dass die meisten Bilder in deinem News-Feed als Quadrat erscheinen. Es gibt aber noch zwei weitere Möglichkeiten, ein Foto zu posten: Neben dem klassischen Quadrat kannst du deine Bilder im Querformat (Landscape) oder im Hochformat (Portrait) posten:

  • Quadrat: 1:1, 1080 x 1080 px
  • Landscape / Querformat: 16:9, 1080 x 608 px
  • Portrait / Hochformat: 4:5, 1080 x 1350 px

Tipp: 

Erstelle deine Foto-Posts wenn möglich im Hochformat. Damit nimmt dein Beitrag mehr von der Bildschirmfläche ein und generiert dadurch mehr Aufmerksamkeit. Um ein Bild als Portrait hochzuladen, musst du beim Erstellen eines neuen Posts unten links auf die zwei kleinen Pfeile tippen, nachdem du dein Bild im Hochformat ausgewählt hast.

Hier siehst du den Unterschied zwischen einem Instagram Beitrag im quadratischen Format und im Portrait-Format

Unterschied zwischen dem quadratischen und Portrait-Format auf Instagram

Achte hierbei aber darauf, dass wichtige Elemente mittig platziert sind, da dein Beitrag im Profil-Feed trotzdem nur als Quadrat angezeigt wird. Sowohl der obere als auch der untere Teil des Posts werden abgeschnitten und nicht im Feed angezeigt.

Hier siehst du die verschiedenen Bildgrößen von Instagram Bild Posts: Landscape, Quadrat, Portrait & im Profil-Feed

Optimale Bildgrößen für Instagram Bild Posts

Was ist die optimale Bildgröße für Instagram Stories?

Grundsätzlich kannst du alles in den Instagram Stories posten, da du das ausgewählte Bild oder Video vergrößern und verkleinern kannst. Jedoch ist es von Vorteil ist, wenn du in den Stories den gesamten Bildschirm einnimmst.

  • Fullscreen: 9:16; 1080 x 1920 px

Tipp: Platziere im oberen und unteren Rand deiner Instagram Story keine wichtigen Elemente, da dort später dein Name, dein Profilbild sowie die Funktionen zum Schreiben, Liken und Teilen eingeblendet werden.

Hier wird das Full-Screen Format für Instagram Stories dargestellt

Optimale Bildgröße für Instagram Stories

Was ist die optimale Bildgröße für Instagram Videos?

Ähnlich wie Instagram Bilder hast du für Instagram Video drei Optionen.

  • Standard/Querformat: 16:9, 1920 x 1080 px
  • Quadrat: 1:1, 1080 x 1080 px
  • Portrait/Hochformat: 4:5, 1080 x 1350 px

Tipp: Verwende auch hier lieber das Quadrat oder Portrait, um mehr Aufmerksamkeit zu generieren. Erstelle das Vorschaubild für Videos in 1080 x 1080 px.

Hier siehst du die verschiednen Bildgröße für IG Videos: Querformat, Quadrat, Hochformat & im Profil-Feed

Optimale Bildgrößen für IG Videos

Was ist die optimale Bildgröße für Instagram Reels?

Grundsätzlich werden Instagram Reels im Full-Screen-Format abgespielt und sollten deshalb in 1080 x 1920 px erstellt werden. Behalte jedoch im Hinterkopf, dass dein Reels-Video im News-Feed nur im Portrait angezeigt und der obere sowie untere Rand abgeschnitten werden. Deshalb solltest du darauf achten, dass alle wichtigen Elemente des Videos in der Mitte platziert sind. Dasselbe solltest du beim Vorschaubild deiner Reels beachten, da es im Profil-Feed als Quadrat und im Reels-Feed als Full-Screen angezeigt wird.

  • Video (Full-Screen): 9:16, 1080 x 1920 px
  • Video im News-Feed (Portrait): 4:5, 1080 x 1350 px
  • Profil-Feed: 1:1, 1080 x 1080 px
  • Reels-Feed: 9:16, 1080 x 1920 px
Hier siehst du die verschiednen Bildgröße für IG Reels: Full-Screen, im News-Feed, im Reels-Feed und im Profil-Feed

Optimale Bildgrößen für IG Reels

Was ist die optimale Bildgröße für Instagram Live?

Live-Videos werden immer im Full-Screen angezeigt.

  • Fullscreen: 9:16; 1080 x 1920 px

Was ist die optimale Bildgröße für das Instagram Profilfoto und Highlight-Cover?

Sowohl dein Profilbild als auch die Highlightcover werden von Instagram automatisch rund zugeschnitten. Deshalb eignen sich dafür am besten quadratische Fotos.

  • Quadrat: 1:1, 1080 x 1080 px
Hier siehst du die optimale Bildgröße für das Instagram Profilbild & Highlight Cover

Optimale Bildgröße für das Instagram Profilbild & Highlight Cover

Instagram Size Cheat Sheet zum Download

Damit du nicht alle Formate, Bildgrößen und Seitenverhältnisse auswendig lernen musst, haben wir ein PDF für dich zum Download erstellt. Damit hast du jederzeit alle wichtigen Größen parat, sodass du immer die richtigen Formate posten kannst.

👉🏼 Hier gehts zum Download!

 

Das könnte dich auch noch interessieren:

Kann ich bereits veröffentlichte Bilder oder Videos im Nachhinein bearbeiten oder austauschen?

Nein. Du kannst bereits hochgeladene Instagram-Bilder und Videos im Nachhinein nicht mehr bearbeiten oder austauschen. Solltest du beispielsweise versehentlich die falsche Version des bearbeiteten Bildes ausgewählt haben, hast du nur eine Möglichkeit: Das Foto löschen und ein neues veröffentlichen.
Folgende Optionen hast du aber noch nach der Veröffentlichung des Posts: Text nachbearbeiten, Personen markieren oder einen Ortslabel hinzufügen.

Wie kann ich das Bildformat bei Instagram ändern?

Wenn du bei deinem nächsten Post das Bildformat ändern möchtest, gehst du folgendermaßen vor:
1. Tippe oben auf das Plus-Symbol, um einen neuen Beitrag zu erstellen.
2. Wähle das gewünschte Bild oder Video aus.
3. Tippe in der Vorschau unten links auf das Vergrößern-Symbol (Pfeil nach unten links und oben rechts).
4. Nun kannst du zwischen Quadrat und Hoch- oder Querformat wechseln.

Welches Format müssen Instagram Videos haben?

Das Video muss im MP4-Format sein und sollte eine Bildrate von mindestens 30 FPS sowie eine Auflösung von 720 px haben.

Ein Kommentar zu “Instagram Bildgrößen & Formate für 2022”

  1. Uli schrieb am 19.09.2022 um 13:29 Uhr

    Super danke für die Tipps

Diskutiere mit uns das Thema:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert