Haben Sie Fragen?
FAQ
089 416126990

Website-Relaunch-Seminar

mit Kai Radanitsch

Lernen Sie in unserem 2-tägigen Website-Relaunch-Seminar, wie Sie mithilfe von Tools strukturiert den Relaunch Ihrer Website planen sowie durchführen und wie Sie Probleme vermeiden, die dabei entstehen können.

  • Website-Relaunch: Nach unserem Seminar wissen Sie, wie Sie Ihren Website-Relaunch reibungslos über die Bühne bringen und sich durch ihn finanziell verbessern.
  • Vorbereitung: Sie lernen, wie Sie einen Relaunch im Vorfeld planen und konzipieren.
  • Umsetzung: Sie erfahren, wie Sie Schritt für Schritt durch den Launch-Prozess gelangen.
  • Probleme: Sie erhalten einen Überblick über mögliche Gefahren und Probleme und lernen, wie Sie diese vermeiden.
  • Nachbereitung: Sie erlernen Maßnahmen zum Monitoring & zur Analyse, um sehen zu können, ob der Relaunch erfolgreich geglückt ist.

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Website-Relaunch vorbereiten

Die Vorbereitung legt den Grundstein für ein erfolgreiches Projekt. In dieser Phase werden klare Abgrenzungen getroffen, sodass in der Umsetzungsphase wirksam und fehlerfrei gearbeitet werden kann.

  • Checklisten und Tools
    • Content-Audit
    • Usability-Test
    • SEO-Audit
    • Wettbewerbsanalyse
  • Feature-Planung
    • Eigene Ideen generieren /Kreativitätstechniken
    • Grobkonzept
    • Bewertung und Monetarisierung
    • Feinkonzept
    • Agentur- und Dienstleisterauswahl inkl. Ressourcenplanung, Ausschreibung und Einladung zum Pitch
    • Pitch durchführen
    • Projektplanung und Tools speziell für Internet-Projekte (Trello, Basecamp, etc.)

Website-Relaunch umsetzen

In dieser Phase wird die neue Website erstellt. Design, Content und Technik stehen hierbei im Fokus. Die Koordination und Überwachung der Prozesse ist in diesem Schritt maßgeblich für den Erfolg des Projekts. Anhand klarer Vorgehensmuster lässt sich das einfach handhaben.

  • Interface & Wireframes überprüfen
  • Webdesign-Featureliste
  • CMS-Auswahl und Kriterienkatalog
  • Workshops steuern & lenken
  • Ergebnisse festhalten
  • Aufgaben delegieren
  • Umsetzung steuern
  • Stagegates definieren
  • Arbeitsraum einrichten
  • Kanban & SCRUM
  • Abnahme und Meilensteine
  • CSS & HTML prüfen
  • Testen aktueller Trends, Methoden und des Wissensstands
  • Responsive Frameworks sauber testen
  • Bilder optimieren
  • Sitespeed-Test

Der Launch

Wenige Minuten vor dem Launch beginnen bestimmte Vorbereitungen, um einen reibungslosen Übergang ins neue System zu gewährleisten. Wie ein Pilot vor jedem Abflug alle Schalter anhand von Checklisten prüft, so müssen auch Projektverantwortliche alle Möglichkeiten mit einer Checkliste systematisch durchgehen.

  • Erreichbarkeit sicherstellen
  • Technische Umsetzung eines Launches
  • URL-Umstellung
  • Content-Umstellung
  • Adwords und Kampagnen deaktivieren
  • Servereinstellungen überprüfen, Robots aussperren

Nach dem Website-Relaunch

Wurde die Website erfolgreich umgestellt, so sind in der Regel Maßnahmen zu treffen, die manuell durchgeführt werden müssen. Damit das koordiniert abläuft sind alle Beteiligten systematisch zu steuern.

  • Maßnahmen unmittelbar nach dem Launch
    • Datenbank-Umstellung
    • Speedtest
    • Tools zur Fehlerbehebung
    • Analytics-Test
    • CSS-Farben-Test
    • Usability-Test
    • SEO Check – Tools und Monitoring
    • Adwords und Kampagnen reaktivieren
    • Robots reinlassen
  • Monitoring & Analyse: Die wichtigsten KPI im Blick haben

 

Alle Termine anzeigen »

Beschreibung zum Website-Relaunch-Seminar

Gemeinsam mit Ihnen gehen wir die Schritte durch den gesamten Website-Relaunch-Prozess. Wir zeigen Ihnen anhand von hilfreichen Checklisten, Tools und Praxiselementen, wie Sie den kompletten Prozess strukturiert und fehlerfrei durchführen können. Die Listen können Sie dann ganz einfach auf Ihr eigenes Projekt anwenden.

Der hohe Praxisbezug im Seminar hilft Ihnen auch bei der Vorgehensweise und Nutzung der Listen und Unterlagen. Am Ende liegen Ihnen fertige Maßnahmen für Ihren Website-Relaunch vor. Denn eines ist uns bei unseren Seminaren ganz besonders wichtig: Wir möchten Ihnen helfen, es selbst zu tun.

Der interaktive Charakter des Seminars ermöglicht es Ihnen, Ihre individuellen Fragen zu stellen. Durch die gemeinsamen Pausen sowie das Mittagessen schaffen wir zusätzlichen Platz für den individuellen Austausch zwischen den Seminarteilnehmern und mit dem Trainer. Am Ende Ihres Seminars erhalten Sie neben den ausführlichen Seminarunterlagen auch ein Teilnahmezertifikat.

 

Alle Termine anzeigen »

Dozent Kai Radanitsch

Kai Radanitsch

Kai Radanitsch, Geschäftsführer der ebusinesslab, ist Diplom-Informatiker und eBusiness Berater. Seit über 12 Jahren berät er Unternehmen wie Red Bull, Nokia, T-Mobile und Renault in ihrer eBusiness Strategie. Nach vielen Jahren Usability im universitären und wirtschaftlichen Umfeld und praktischer Erfahrung in über 500 Webprojekten entstand das Profit Tuning Modell: ein Orientierungsraster für eBusiness Entscheider.

 

Weitere Informationen über Kai Radanitsch

Alle Termine anzeigen »

Aktuelle Teilnehmerstimmen zum Website-Relaunch-Seminar

  1. Sehr hilfreich und praxisnah

    Das Seminar ist ein zügiger Ritt durch das Thema Website-Relaunch von A bis Z, mit Checklisten, konkreten Beispielen und vielen wesentlichen Themen. Nicht nur theoretisch, sondern auch anhand vieler Praxiserfahrungen. Der Referent bringt das locker und gut verständlich rüber. Wertvoll ist dabei auch der Austausch mit den anderen Teilnehmern. Die zwei Tage sind nicht ausreichend für ein so komplexes Thema, geben aber einen guten Überblick.

    Andreas Grotz, Manager Kommunikation & Marketing (Prokurist), Apo Asset Management GmbH

    1. Dozent:
    2. Inhalt:

Alle Termine anzeigen »

Die nächsten freien Website-Relaunch-Seminar Termine:

Filter:
|
|
Filter:
  1. Design Offices – Domplatz
    Design Offices – Domplatz
    Domstr. 10
    20095 Hamburg
  2. Design Offices – Arnulfpark
    Design Offices – Arnulfpark
    Luise-Ullrich-Str. 20
    80636 München
* zzgl. USt.
  • Legende:
  • Ausreichend freie Plätze.
  • Wenige freie Plätze!
  • Leider ausgebucht.