Hast du Fragen?
FAQ
089 416126990

Suche schließen

Beschwerdemanagement- und Krisenkommunikations- Seminar

mit Michael Praetorius

Lerne in unserem 2-tägigen Beschwerdemanagement- und Krisenkommunikations-Seminar anhand zahlreicher Praxisbeispiele den Umgang mit Kundenbewertungen in sozialen Medien und auf Bewertungsportalen im normalen Geschäftsbetrieb und während einer Unternehmenskrise.

  • Mit Kundenbewertungen umgehen: Nach unserem Seminar weisst du, wie du mit öffentlichem Feedback umgehst.
  • Strategien: Wir zeigen dir, wie du aktiv Reputation im Internet aufbaust.
  • Monitoring: Du lernst, mit welchen Tools du herausfinden kannst, wann und in welcher Art über deine Firma und Produkte oder Dienstleistungen öffentlich gesprochen wird.
  • Mit Krisen umgehen: Du erfährst, wie dein Reputationsmanagement in die Krise geraten kann und wie du am besten damit umgehst.
  • Shitstorm eindämmen: Du lernst, wie Shitstorms funktionieren, wie du es schaffst, diese möglichst frühzeitig einzudämmen und wie du Spillover-Effekte vermeidest.
  • Angebote optimieren: Du erklären dir, wie du Google-, Facebook-, Amazon- und Bing-Bewertungen nutzt, um deine eigenen Angebote zu verbessern.

Dieses Seminar führen wir auch als Inhouse-Workshop durch.

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Themenüberblick

  • Aufbau der Kommunikationsstrategie übergreifend über mehrere Kanäle und Plattformen
  • Welche Bewertungsplattformen sind wichtig und was müssen Sie für SEO, local Search, Siri, Alexa und Co beachten?
  • Bewertungen durch Influencer
  • Monitoring: Erkennen und Bewerten von Risiken in sozialen Netzwerken
  • Welche Tools gibt es für das Monitoring und wie setzt man sie ein
  • Den Shitstorm vermeiden, Prozesse für Kundenservice und Reaktionen in Sozialen Netzwerken
  • Employer Branding und Markenbotschafter im eigenen Unternehmen. Wie Corporate Communication und PR sich proaktiv mit Inhalten vorbereiten können
  • Prozesse zur internen Zusammenarbeit
  • Content-Strategie Hub, Hygiene, Hero, welche Inhalte für welche Anforderung
  • Umgang mit Kritik und negativen Kommentaren und Bewertungen in digitalen Angeboten und Bewertungsplattformen
  • Kennenlernen von Tools und Plattformen
  • Beispiele für Best Cases auf Basis verschiedener Plattformen
    • Linkedin und XING
    • Kununu
    • Amazon
    • Weitere Ecommerce-Bewertungsplattformen (Trusted Shops, ecomi und Jameda)
    • Branchenplattformen wie jameda, Tripadvisor, booking.com
    • Facebook
    • Twitter
    • Yelp
    • YouTube
    • Leser-Kommentare auf Nachrichtenseiten und Magazinen
  • Umgang und Zwischenspiel zwischen Online-Kommunikation, Presse Radio TV / Öffentlichkeitsarbeit, Events und externen Akteuren
  • Cases und Beispiele zum Umgang mit Krisen
  • Modelle, Methoden & Best Practices

 

Alle Termine anzeigen »

Zielgruppen & Ziele

Alle Termine anzeigen »

Beschreibung zum Beschwerdemanagement- und Krisenkommunikations- Seminar

Im Internet tauschen sich Nutzer über Firmen aus. Sie geben aktiv Empfehlungen oder raten von Angeboten und Unternehmen ab. Dies geschieht in aller Öffentlichkeit über soziale Netzwerke und eine große Vielfalt an unterschiedlichen Plattformen. Unternehmen, die die Zusammenhänge und den aktiven Umgang mit Feedback verstehen, können einen echten Wettbewerbsvorteil erreichen.

Dieses Seminar zeigt dir, wie du am besten im unternehmerischen Alltag Bewertungen und Feedback managst, aber auch, wie du auf Kommunikationskrisen am besten reagierst.

Es ist ideal für alle, die die Social-Media-Auftritte einer Firma und das Kundenfeedback in Bewertungsportalen betreuen.

Der interaktive Charakter des Seminars ermöglicht es dir, deine individuellen Fragen zu stellen. Durch die gemeinsamen Pausen sowie das Mittagessen schaffen wir zusätzlichen Platz für den individuellen Austausch zwischen den Seminarteilnehmern und mit dem Trainer. Am Ende deines Seminars erhältst du neben den ausführlichen Seminarunterlagen auch ein Teilnahmezertifikat.

 

Alle Termine anzeigen »

Trainer Michael Praetorius

Michael Praetorius

Michael Praetorius ist ein Medienmensch und spezialisiert auf Strategien, Konzepte, Anwendungen und intermediäre Inhalte für das Web. Zu seinen Auftraggebern gehören Verlage, Fernseh- und Radiosender, Videospielepublisher, Agenturen und Behörden. Michael Praetorius ist zudem langjähriger TV- und Hörfunkjournalist. Der Social-Media-Experte betreut verschiedene YouTube-Kanäle, wie den Kanal der re:publica sowie die Youtube-Kanäle von zwei Bundesministerien.

 

Weitere Informationen über Michael Praetorius

Alle Termine anzeigen »

Interesse an diesem Seminar?

  • In die Interessentenliste eintragen
  • Wir informieren Sie, sobald ein Termin angesetzt wird

Oder als Inhouse-Seminar exklusiv für dein Unternehmen?
Hier geht's zur Inhouse-Anfrage