Hast du Fragen?
FAQ
089 416126990

Suche schließen

Technical-SEO-Seminar

mit Kai Spriestersbach oder Alin Radulescu

In unserem 2-tägigen Technical-SEO-Seminar lernst du anschaulich alle technischen Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung, um sicherstellen zu können, dass deine Website durch Google korrekt gecrawlt und indexiert werden kann. Unser Seminar findet als Präsenz-Seminar und als Webinar statt.

Teil unserer Seminarreihe:
SEO-Seminar I SEO-Seminar für Fortgeschrittene I Technical SEO-Seminar I Page-Speed-Seminar

  • Ohne Technik geht nichts: Nach unserem Seminar kennst du die technischen Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung und damit die Basis eines guten Google-Rankings.
  • Indexierung und Crawling: Du lernst, wie deine Seite technisch strukturiert sein muss, damit sie durch Google korrekt gecrawlt und indexiert werden kann.
  • Verlinkungen: Du erfährst fortgeschrittenes Wissen zu einer optimalen internen Verlinkung.
  • PageSpeed-Optimierung: Du erhältst Wissen dazu, wie du die Ladezeiten deiner Seiten beschleunigen kannst.
  • Quellcode-Optimierung: Du lernst, wie du im Seitenquelltext hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung alles richtig machst (Stärkung von Keywords, Optimierung der Metadaten).
  • Mobile SEO: Du erlangst Kenntnisse dazu, wie du die mobile Nutzerfreundlichkeit deiner Website verbesserst und wie du eine Mobile-SEO-Strategie technisch umsetzt.
  • Updates: Du erhältst einen Überblick zu wichtigen Google-Updates für das Technical SEO.

 

Charakterisierung: Du solltest mit den Inhalten des SEO-Seminars vertraut sein.
Sprache: Deutsch

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Indexierung und Crawling

  • Crawling-Fehler aufdecken und beseitigen
  • Crawler-Ressourcen richtig einsetzen
  • robots.txt optimal nutzen
  • URL-Parameter-Steuerung über die Google Search Console
  • SSL als Ranking-Faktor
  • Sicherheitsprobleme

Mobile SEO

  • Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten
  • Technische Umsetzung der Mobile-SEO-Strategie
  • Accelerated Mobile Pages (AMP)

Technical-SEO-Relaunch

Quellcode-Optimierung

  • Strukturiertes Daten-Markup
    • Rich-Cards
    • Überwachung von strukturierten Daten
  • HTML5 und die Suchmaschinenoptimierung
  • Optimierung von mobilen Websites

Interne Verlinkung Advanced

Pagespeed-Optimierung

  • Grundlagen zur Ladezeitoptimierung
  • Faktor Website-Hosting
  • Content-Delivery-Networks
  • Erstellung einer Optimierungs-Checkliste für deine Website
  • Tools zur Optimierung im Detail
  • Das <picture>-Element für responsive Website-Bilder

Monitoring

Google-Updates für die Technical SEO

  • Diese Updates betreffen den Technical SEO
  • Ursachen für eine Penalty
  • So kommt man aus einer Penalty heraus

Alle Termine anzeigen »

Zielgruppen & Ziele

Zielgruppen

Auf unseren Seminaren lernen wir viele Teilnehmer und ihre Bedürfnisse kennen. Aus dieser Erfahrung heraus sind wir davon überzeugt, dass insbesondere diese Personengruppen in hohem Maße von diesem Seminar profitieren können:

  • Webentwickler, deren tägliche Arbeit die Erstellung von Websites und Online-Shops beinhaltet. Sie können ihre Projekte mit dem Wissen aus dem Seminar sowohl für Suchmaschinen als auch für Kunden optimieren.
  • Professionelle SEOs und Online-Marketer, die ihre SEO-Kompetenzen ausbauen möchten, um ihren Kunden fortgeschrittene Leistungen anbieten zu können.
  • Betreiber von Websites und Online-Shops, denen es um das Verständnis der technischen Suchmaschinenoptimierung an sich geht.
  • Softwareentwickler, deren Produkte unmittelbar mit SEO verknüpft sind, um ihr Produkt entsprechend zu optimieren.

Ziele

  • Du kennst du die technischen Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung und damit die Basis eines guten Google-Rankings.
  • Du weißt, wie deine Seite technisch strukturiert sein muss, damit sie durch Google korrekt gecrawlt und indexiert werden kann.
  • Du kennst fortgeschrittenes Wissen zu einer optimalen internen Verlinkung.
  • Du kannst die Ladezeiten deiner Seiten beschleunigen.
  • Du weißt, wie du im Seitenquelltext hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung alles richtig machst.
  • Du bist in der Lage die mobile Nutzerfreundlichkeit deiner Website zu verbessern.

Der Lernerfolg ist nur sichergestellt, wenn der Teilnehmer aktiv im Seminar mitarbeitet.

Alle Termine anzeigen »

Beschreibung zum Technical-SEO-Seminar

Das Technical-SEO-Seminar ist neben dem SEO-Seminar und dem SEO-Aufbau-Seminar das dritte Seminar unserer SEO-Reihe. Anders als das SEO-Aufbau-Seminar, das vorrangig Themen aus dem SEO-Seminar intensiviert, geht es hier um die technischen Themen der Suchmaschinenoptimierung. Wie kannst du den PageSpeed oder Quellcode deiner Website optimieren? Wie sieht eine optimale interne Verlinkung aus? In unserem Technical-SEO-Seminar lernst du anschaulich alle technischen Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung, um sicherstellen zu können, dass deine Website durch Google korrekt gecrawlt und indexiert werden kann.

Für die Teilnahme am Seminar setzen wir solides Wissen im Bereich Suchmaschinenoptimierung voraus – sollte dir dieses fehlen, empfehlen wir dir dringend die vorherige Teilnahme an unserem SEO-Seminar für Einsteiger.

Der interaktive Charakter des Seminars ermöglicht es dir, deine individuellen Fragen zu stellen. Zahlreiche Praxisbeispiele stellen sicher, dass du die Inhalte nicht nur theoretisch verstehst, sondern auch anwenden kannst. Denn eines ist uns bei unseren Seminaren ganz besonders wichtig: Wir möchten dir helfen, es selbst zu tun.

Durch die gemeinsamen Pausen sowie das Mittagessen schaffen wir zusätzlichen Platz für den individuellen Austausch zwischen den Seminarteilnehmern und mit dem Trainer. Am Ende deines Seminars erhältst du neben den ausführlichen Seminarunterlagen auch ein Teilnahmezertifikat.

 

 

Die Methode

Webinare

Als Webinar-Tool nutzen wir Zoom und haben dadurch auch virtuell zahlreiche Möglichkeiten für interaktive Übungen. Das Programm Zoom kann heruntergeladen oder als Browser-Anwendung ohne Installation genutzt werden. Die Voraussetzung zur Teilnahme ist lediglich ein Computer mit Internetverbindung, sowie ein Mikrofon (auch internes Mikrofon möglich). Ein Headset, eine Webcam sowie ein zweiter Bildschirm wären optimal, sind aber nicht zwingend notwendig. Unser Support-Team hilft dir beim technischen Setup und führt auch vorab einen Techniktest mit dir durch.

Wir legen gerade im Webinar Wert auf ausreichend Pausen zwischen den einzelnen Abschnitten und setzen viele interaktive Elemente ein, die das Webinar sehr lebendig und abwechslungsreich werden lassen.

Präsenz-Seminare

Wir veranstalten unsere Präsenzseminar in kreativen und inspirierenden Räumen. Es gibt ausreichend Platz und Zeit für Teamarbeit und kreative Diskussionen.

Interaktiver Vortrag mit Gruppenarbeiten

Unsere Seminare finden als interaktiver Vortrag statt. Die Teilnehmer sind dazu aufgefordert, aktiv am Seminargeschehen mitzuwirken. Individuelle Fragen können selbstverständlich jederzeit gestellt werden. Kleine Workshops, in denen die Teilnehmer eigenständig eine Aufgabenstellung erarbeiten, stellen sicher, dass du das Gelernte später auch anwenden kannst.

Praxisbezug

Der Praxisbezug wird in unseren Seminaren groß geschrieben. Bei uns lernst du das Handwerkszeug, welches du anschließend im eigenen Unternehmen selbst einsetzen kannst. Mitgebrachte Praxiscases, das Betrachten von Teilnehmerbeispielen und die Vorstellung konkreter Arbeitsschritte live im Tool sorgen für eine maximale Praxisnähe.

Seminarunterlagen

Im Anschluss an das Seminar erhältst du die ausführliche Seminarpräsentation des Trainers mit nach Hause. Du musst die Inhalte während der Veranstaltung nicht selbst mitschreiben und kannst dich so voll und ganz auf die gelernten Inhalte konzentrieren.

 

Impressionen aus unseren Seminaren

 

Der Ablauf unserer Seminare

Teilnehmerzahl
Unsere Seminare sind auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt.

Seminarzeiten (Webinar)
1. Tag: 9.00 – 17.30 Uhr
2. Tag: 9.00 – 17.30 Uhr

Seminarzeiten (Präsenz-Seminar)
1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 9.00 – 17.30 Uhr

Pausen
Neben einer größeren Mittagspause, machen wir auch mindestens zwei kleine Kaffeepausen, damit du neue Energie tanken und dich mit den anderen Seminarteilnehmern und dem Trainer austauschen kannst.

Verpflegung
Im Preis enthalten sind ein Frühstückssnack, ein warmes Mittagessen, Kuchen oder Gebäck sowie warme und kalte Getränke.

Zertifikat
Im Anschluss an das Seminar erhältst du ein Teilnehmerzertifikat in gedruckter und digitaler Ausführung.

Hotelübernachtung
In deiner Buchungsbestätigung erhältst du eine Liste mit Hotelempfehlungen in der Nähe deiner Seminarlocation.

Qualitätsmanagement

Am Ende des Seminars erhältst du eine Mail mit der dringenden Bitte, uns Feedback zu geben. Bei Anregungen während des Seminars wendest du dich bitte direkt an den Trainer. Er ist dir für jedes Feedback dankbar!

Alle Termine anzeigen »

Trainer Kai Spriestersbach

Kai Spriestersbach

Kai Spriestersbach ist Bachelor of Science in E-Commerce und gehört mit mehr als 13 Jahren Online Marketing Erfahrung zu den erfahrensten Suchmaschinen-Marketern in Deutschland. Er hat sich als Online Strategy Consultant und strategischer Partner der eology GmbH und Inhaber von SEARCH ONE auf die strategische SEO-Beratung und Seminare zum Thema SEO und Suchmaschinen-Technologie und -Marketing spezialisiert.

Er begleitet ausgewählte Großkunden bei der Entwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Search Strategien und legt dabei einen besonderen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und den Know-How Transfer in Form von Seminaren, Workshops und Schulungen. Bei Bedarf übernimmt er als Interim Manager alle Aufgaben eines Search Marketing Leiters oder begleitet Unternehmen dabei, eigene Inhouse Teams aufzubauen und auszubilden. Daneben unterstützt und berät Kai Spriestersbach Startups in Web-Technologie- und Online-Marketing-Fragen, ist als Affiliate Publisher tätig und entwickelt innovative SEO- und Analyse-Tools.

Weitere Informationen über Kai Spriestersbach

Trainer Alin Radulescu

Alin Radulescu

Alin Radulescu gehört zu den prominenten Inhouse-SEOs Deutschlands. Er war Head of SEO der windeln AG und ist nun Partner bei Radulescu & Uerpmann GbR. Als einer der wenigen der Szene kennt er als ehemaliger Full-Stack-Entwickler bei Janda + Roscher auch die technischen Aspekte der täglichen SEO-Arbeit. Alin hatte sein erstes Large-Scale-SEO-Projekt mit der Optimierung von Städte-Branchenbüchern als Inhouse-SEO und Interim-CTO der opendi AG. Alin betreibt in seiner Freizeit mehrere Hobby-Portale, z.B. rund um das Thema „Segeln“ oder „Robotic“, d.h. auch in der Optimierung von kleineren Nischen-Themen fühlt er sich Zuhause.

Weitere Informationen über Alin Radulescu

Alle Termine anzeigen »

Aktuelle Teilnehmerstimmen zum Technical-SEO-Seminar

  1. Komplexe Themen anschaulich erklärt

    Wir waren eine sehr heterogene Gruppe mit unterschiedlichen Kenntnisständen und Aufgabenbereichen in den jeweiligen Unternehmen. Dieser schwierigen Aufgabe hat sich Kai angenommen und hat sie sehr gut gemeistert. Als Dozent hat er sich sehr viel Zeit für die persönlichen Cases der Teilnehmer genommen, ohne die Agenda aus den Augen zu verlieren. Als eher "senioriger" SEO mit einer leicht technischen Vorbildung hatte ich die Befürchtung wenig auf so einem Seminar mitzunehmen. Diese Befürchtung hat sich aber nicht bestätigt. Meine Aufzeichnungen sind voll mit ökonomisch sinnvollen Maßnahmen für unsere Entwicklungsabteilung. Auch neben dem eigentlichen Seminar hat alles prima funktioniert. Sowohl Location als auch Organisation war top. Vielen Dank für die Erfahrung, die ich mit euch machen durfte.

    André Freitag, SEO Spezialist, ifm electronic GmbH

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  2. Interaktives Seminar mit Praxisbezug in angenehmer Atmosphäre

    Die Inhalte waren sehr gut und auch super aufbereitet. Es war immer ein Praxisbezug da und je nach Anforderung wurde die Tiefe der Themen variiert. Der Dozent hat es geschafft die ganze Gruppe abzuholen. Er ist auf jede Frage eingegangen und hat sich viel Zeit für jeden genommen. Durch seine Vortragsweise ist auch immer wieder eine Diskussion zustande gekommen, die letztendlich spannende Insights hervorbrachte.

    Eva Liebel, SEO-Manager, Re-In Retail International GmbH

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  3. Technisches SEO Seminar: Wertvolle Insights und praktische Use-Cases

    Das technische SEO-Seminar hat meine Erwartungen voll-umfassend erfüllt. Es hat mir besonders gefallen, dass in diesem Rahmen auch viele persönliche Fragen zur technischen Seiten-Optimierung gestellt werden konnten und wir uns die Problemstellungen auch im Detail ansehen konnten. Praktische Beispiele realer Fälle, haben außerdem das Auge für Problemstellungen auf den eigenen Seiten geschult und den Blick geschärft. Ich habe viele wertvolle Hands-on-Tipps erhalten, die ich im Nachgang an das Seminar sofort umsetzen kann und tolle Kontakt in der Branche geknüpft, mit denen ich sicherlich in Kontakt bleiben werde. Vielen Dank für die tollen, informationsreichen 2 Tage! Ich kann es nur jedem weiterempfehlen!

    Giuliana Ventura, SEO Manager, Rodale Motorpresse GmbH

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  4. Julia Geith von Burghauser Touristik GmbH

    2 sehr informative Tage mit vielen Erkenntnissen und Tipps

    Als Neueinsteigerin ins Thema SEO habe ich mich in dem Seminar gut aufgehoben gefühlt. Von den Basics bis zum Teil einfachere technische Themenbereiche, waren bei jedem Thema Infos dabei, die ich für meine weitere Arbeit gut verwenden kann. Vor allem für die vielen, nützlichen Quellen bin ich sehr dankbar. Das Seminar selbst war sehr praxisorientiert und es wurde an allgemeinen Beispielen oder auch anhand der Teilnehmer Websites erläutert oder getestet. Die Gruppengröße war mit 8 Teilnehmern perfekt, auch in den Pausen konnte man sich untereinander oder auch mit dem Referenten austauschen. Auch die Möglichkeit nach dem Seminar mit dem Referenten in Kontakt zu bleiben und die ein oder andere Frage zu stellen finde ich klasse - vielen Dank dafür. Ich kann dieses Seminar allen Einsteigern auf jeden Fall ans Herz legen!

    Julia Geith, Projektleitung Tourismus, Burghauser Touristik GmbH

    1. Trainer:
    2. Inhalt:

Alle Termine anzeigen »