121WATT

Haben Sie Fragen?
FAQ
089 416126990

Digital-Marketing-Audit

Wir bieten keine Agenturleistungen an, analysieren und bewerten aber häufig unabhängig und neutral Online-Marketing-Strategien mittlerer und großer Unternehmen.

Inhalte unserer Digital-Marketing-Audits:

Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie Ihr Online-Marketing operativ und von seiner strategischen Stossrichtung her verbessern und die Zusammenarbeit mit Dienstleistern, wie z.B. Ihren Agenturen, verbessern können. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in allen relevanten Online-Marketing-Disziplinen, wie SEO, technische Suchmaschinenoptimierung, Google AdWords, Facebook-Ads, Instagram oder der Web-Analyse mit Schwerpunkt Google Analytics.

  • Online-Marketing-Audit: mit Fokus auf Google AdWords, Facebook-Ads und Suchmaschinenoptimierung
  • Wettbewerberanalyse: Online-Marketing-Benchmarking
  • Website-Audit: Conversion-Optimierung und Dateninfrastruktur
  • Google-Analytics-Audit: Technische Integration und richtige Auswertung & Interpretation
  • SEA bzw. Google AdWords Audit: Kampagnenstrukturen, Gebotsmanagement, Qualitätsscore

Online-Marketing-Audit

Das Online-Marketing-Audit hat zum Ziel, Probleme sowohl in den einzelnen Channels (z.B. Google Adwords, Facebook Advertising oder CRM Maßnahmen) sowie auch Channel-übergreifend zu identifizieren. Dabei analysieren wir alle relevanten Traffic-Kanäle und zeigen konkrete Optimierungspotenziale auf.

  • Strategie: Definition der relevanten KPIs in Bezug auf das Zusammenspiel von CAC, CPA und CLV
  • Tracking: Sind die Marketingziele und KPIs richtig in Analytics angelegt?
  • Google Adwords Audit: Wie ist die Kampagnenstruktur zu bewerten, werden Matchingoptionen bzw. Anzeigenerweiertungen korrekt eingesetzt, gibt es Probleme in Anzeigengruppen bzw. auf Keyword-Ebene, werden Potenziale nicht ausgenutzt?
  • SEO-Audit: Wie erfolgreich sind die OnPage-Maßnahmen, wie ist das Linkprofil zu bewerten?
  • Display, Social, etc.: Analyse der Maßnahmen bzw. ggf. auch Evaluierung des Impacts von Offline-Maßnahmen
  • CRM: Bewertung des Bestandskundenmarketings

Online-Marketing-Benchmark

Aus der Analyse der verschiedenen Wettbewerber lassen sich wertvolle KPIs ermitteln, durch die wir Potenziale für Ihr Geschäft ermitteln können. Dabei wollen wir beim Benchmarking Ihrer Online-Marketing-Aktivitäten analysieren, welche strategischen Ansätze Ihr Wettbewerb hat und wie stark Ihr Unternehmen sich mit seinen eigenen Online-Marketing-Aktivitäten positioniert hat (Schwerpunkt SEO und AdWords). Durch die Nutzung von umfangreichen Tools können wir sehr konkret die Online-Marketingmaßnahmen Ihrer Wettbewerber analysieren und daraus Potenziale für Ihr Unternehmen ableiten.

  • Wie effizient sind Ihre Online-Marketing-Aktivitäten?
  • Welches sind die Traffic-Quellen Ihrer Wettbewerber?
  • Wie „stark“ sind die Wettbewerber-Marken gegenüber Ihrer Marke?
  • Welches sind die relevanten Wettbewerber KPIs?
  • Nutzen Sie bereits im Vergleich zu Ihren Wettbewerbern alle Potenziale?

Website- und Infrastruktur-Audit

Ein Auditing der eigenen Website zeigt recht schnell Optimierungspotenziale bzw. auch mögliche Risiken in Bezug auf zukünftige Rankings bei Suchmaschinen auf. Im Fokus dieses Blocks steht das technische Auditing der Website, das Usability-Auditing sowie die Dateninfrastruktur. Durch die Nutzung von umfangreichen Tools können wir sehr konkret die Online-Marketingmaßnahmen Ihrer Wettbewerber analysieren und daraus Potenziale für Ihr Unternehmen ableiten.

  • Accessibility und Indexablity: Sind Canonicals und Redirects korrekt gesetzt, gibt es Probleme bei der Ladezeit oder dem Quellcode Ihrer Website etc.?
  • Usability-Auditing: Analyse der Absprungraten, Conversionraten, Verweildauer, etc.
  • Technische Verknüpfung: Sind Google Analytics, Google Adwords sowie Google Search-Console korrekt verknüpft?

Google-Analytics-Audit

„Jetzt an die Zukunft denken“. Um zuverlässige und vertrauenswürdige Kennzahlen für das Digital Marketing zur Verfügung zu stellen, ist der erste Schritt, die Zuverlässigkeit der Google Analytics Implementierung zu verbessern. Im Kern steht bei einem Google Analytics Audit das Vertrauen in die Daten zu steigern.

  • Analyse Ihrer Datenqualität und der hinterlegten Ziele: Lassen sich auf Basis der Daten wirklich Managemententscheidungen ableiten? Was kann verbessert werden um (noch) fundierter entscheiden zu können?
  • Überprüfung der technischen Implementierung: z.B. welche Version des Trackingcodes wurde implementiert, ist die Implementierung von Google Analytics datenschutzkonform?
  • Konfigurationen auf Konto, Property-und Datenschichtsebene: z.B. richtiges Filtersetting, Zuordnung Suchmaschinen, interne Suche, korrekte Nutzerverwaltung, Tracking der internen Suchen etc.
  • Analytics und Werbeerfolgskontrolle: z.B. richtiger Einsatz von Analytics zur Werbeerfolgskontrolle, Überprüfung des Kampagnen-Taggings
  • Audit der Schnittstellen: z.B. zu richtige Integration zwischen Adwords und Analytics oder der GSC

Über uns

Alexander Holl

alexander-holl-online-marketing-3Alexander Holl ist Gründer und Geschäftsführer der 121WATT in München. Er ist Referent für Suchmaschinenoptimierung (SEO), Google Analytics und Online-Marketing. 18 Jahre Internet und 12 Jahre Suchmaschinenmarketing und SEO Erfahrung prägen den Lebenslauf des gelernten Betriebswirtes. In dieser Zeit war Holl in verschiedenen Geschäftsführungs- und Direktorenpositionen bei kalaydo.de, Yahoo! Search Marketing, AltaVista, Cable & Wireless und SGI.

Alexander Holl ist Mitglied im SEO-Expertenrat des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft und referiert Online-Marketing an der Steinbeis Hochschule in Berlin und Stuttgart. Der Betriebswirt hat zahlreiche Unternehmen, wie die Deutsche Telekom, Deutsche Bahn, die Holtzbrinck Verlagsgruppe, Salewa, holidaycheck oder Allianz im Bereich Online-Marketing, SEO und Social Media geschult und beraten. Weiterhin ist Holl seit 2014 Google Analytics und Google AdWords Referent bei der Google Partner Akademie.

Andreas Hörr

andreas-hoerr-online-marketing-auditAndreas Hörr war nach seinem BWL Studium an der Universität Zürich rund 10 Jahre in leitenden Marketing- und Salespositionen bei Disney (Leiter Promotions bei Buena Vista International), Burger King Deutschland (Marketing-Manager), Yahoo! Central Europe (Marketing-Director) und Kabel Deutschland (Leiter Marketing und Vertrieb) tätig. 2006 hat er zusammen mit Prof. Dr. Claudius Schikora die Firma Medikompass gegründet, die er nach rund 2 Jahren erfolgreich an die Verlagsgruppe v. Holtzbrinck verkauft hat.

Seit 2008 arbeitet Hörr als Digital-Marketing-Consultant – der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt dabei auf Digital-Marketing-Audits für Unternehmen, der Evaluation und Optimierung von digitalen Geschäftsmodellen sowie der Durchführung von Commercial Due Diligences für renommierte Investoren.

Andreas ist Mitglied im BVDW, Jurymitglied diverser Start-up-Wettbewerbe und als Beirat in Start-ups bzw. Unternehmen engagiert.

Pascal Fantou

Pascal-FantouPascal Fantou, Jahrgang 1972, hat bereits 1993 seine erste Website in seinem Informatikstudium entwickelt. Bevor er sich 2006 als Berater selbstständig gemacht hat, war er bei FOCUS Online (Hubert Burda Media), FriendScout24 (Deutsche Telekom) und mehreren Start-ups beschäftigt. Neben seiner Arbeit als Consultant ist er auch als Moderator und Speaker auf internationalen Konferenzen, wie der SMX in München, tätig.

Seine Schwerpunkte liegen auf dem Coaching von Führungskräften sowie der Beratung im Bereich Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Analytics.

 

Oliver Zenglein

Oliver Zenglein AdWords Audit

Oliver Zenglein ist gefragter Experte für Online Marketing, speziell SEA, und hat seit 2004 zahlreiche und umfangreiche Kampagnen erstellt und optimiert. Oliver ist Gründer der Google AdWords-Agentur SEM Boutique und Spezialist für SEA und AdWords Audits. Weiterhin ist er Google Partner Academy Trainer und Dozent für SEA und Online Marketing bei der 121WATT

Bitte füllen Sie die nachstehenden Felder aus, um ein Audit-Angebot zu erhalten

Vielen Dank für Ihre Audit-Anfrage. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Persönliche Informationen

Vorname *

Nachname *

Unternehmen *

E-Mail-Adresse *

Telefon