121WATT

Haben Sie Fragen?
089 416126990

Social Media Seminar mit Michael Praetorius

Lernen Sie in unserem 2-tägigen Social Media Seminar anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie Sie Social Media gezielt und nachhaltig für Ihr Unternehmen einsetzen können. Die Schwerpunkte des Seminars sind:

Ihr Referent ist Michael Praetorius, Geschäftsführer der NOEO GmbH. Praetorius ist Online-Journalist (Antenne Bayern), Video-Blogger und Dozent für Social Media an der Deutschen Dialogmarketing Akademie. Mit NOEO unterstützt er Kunden wie Douglas, Antenne Bayern, Nintendo oder O2 bei der Entwicklung und Umsetzung von Social-Media-Strategien.

Beschreibung zum Social Media Seminar

Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn, Instagram, Snapchat, Slideshare, Xing und Blogs – egal, welche Plattform sie favorisieren – Menschen verbringen einen großen Teil ihrer Zeit im Internet und in den sozialen Medien. Und genau dort, wo sich ihre Zielgruppen aufhalten, sollten Marketing-Verantwortliche Zeit und Budgets investieren.

Social Media Schulung:  Marketing für Unternehmen

Allein Facebook verfügt über mehr als eine Milliarde Nutzer. Social Media ist laut einer IBM-Umfrage das zweitwichtigste Thema für Marketingleiter. Marketing in sozialen Medien ist in vielen Unternehmen bereits ein fester Bestandteil des Kommunikations-Mixes. Die Umsetzung ist herausfordernd:

Social Media Know-how für erfolgreiche Social Media Strategien

Lernen Sie in unserem 2-tägigen Social Media Seminar, wie Sie Facebook, Twitter & Co. effektiv für Ihr Unternehmen nutzen können. Einen Praxisschwerpunkt legen wir hierbei auf das Thema Facebook, Twitter, YouTube, Social Media Monitoring und Social Media Erfolgskontrolle – für alle Instagram-Interessierten, haben wir unser neues Instagram Seminar in München, Hamburg und Berlin.

Die nächsten freien Social Media Seminar Termine:

Alle Termine anzeigen »

Teilnehmerstimmen zum Social Media Seminar

  1. Nadya Bayer von Electrolux Hausgeräte GmbH

    Social Media Seminar in München

    Spannendes, komplexes Thema – gekonnt und unterhaltsam vermittelt. In den zwei Seminartagen konnte Michael Praetorius einen guten Mix aus Basis- und Expertenwissen vermitteln und viele Einblicke in die weite Welt des Social Media gewähren. Dank vieler Beispiele, Erfahrungsberichte und Austausch mit dem gesamten Team wurden meine Erwartungen an das Seminar mehr als erfüllt. Auf diesem Weg noch einmal ein großes Dankeschön an das gesamte 121WATT Team.

    Nadya Bayer, Marketingleitung Small Appliances Deutschland/Österreich, Electrolux Hausgeräte GmbH

    1. Referent:
    2. Inhalt:
  2. Rüdiger Habermann von SYNGENIO AG

    TOP Referent, sehr gutes Seminar und hervorragende Location

    Ich habe die 2 Tage sehr genossen. Die Themen wurden durch einen sehr guten Referenten klar, verständlich und informativ dargestellt. Ein Lob an den Referenten. Meine Erwartungshaltung wurde übertroffen. Ich kann dieses Seminar jederzeit weiterempfehlen.

    Rüdiger Habermann, Sales Manager im Kontaktmanagement, SYNGENIO AG

    1. Referent:
    2. Inhalt:

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Die Relevanz von Social Media

Tag  1 09:00 - 11:00

Sind soziale Medien Kommunikationskanäle, Wege für den Dialog zwischen Unternehmen und Kunden oder Werbemedien? Lernen Sie in diesem Teil, was Social Media für Unternehmen bedeutet und welche spannenden Konzepte erfolgreich sind.

  • Die Bedeutung von Social Media
  • Social Media und die Demokratisierung der Kommunikation
  • Veränderte Rahmenbedingungen durch Social Media
  • Die neue Macht der Konsumenten
  • Crowdsourcing, Crowdfunding, Peer-to-Peer, Social by Design – die Welt verändert sich!
  • Google und Social Media
  • Shitstorms, Krisen und Krisenmanagement
  • Chancen und Risiken Social Media

Ziele und Strategien für Unternehmen

Tag  1 11:15 - 12:30

Ohne Ziele und Strategien ist auch Social-Media-Erfolg unwahrscheinlich. Vor allem ist er so nicht messbar. Welche Ziele aber verfolgen Unternehmen heute in sozialen netzwerken und welche interessanten Ansätze gibt es in den sozialen Medien?

  • Kommunikation & PR
  • Branding, Sichtbarkeit und Reputationsmanagement für Google
  • Social Media und Suchmaschinenoptimierung
  • Kundenbindung
  • Customer Service 2.0

Social Media Plattformen im Detail

Tag  1 13:45 - 17:30

Facebook, Twitter und YouTube sind sicher die wichtigsten Plattformen. Welche Kriterien gibt es aber zur Auswahl eines sozialen Netzwerks? Gibt es weitere interessante Plattformen? Und welche Gemeinsamkeiten beziehungsweise Unterschiede gibt es? Lernen Sie in dieser Session, welche Auswirkungen Shares, Comments und Likes auf die redaktionelle Planung bei Facebook haben und was Begriffe, wie DM, RT, Short URL, Hashtag und soziale Reichweite bedeuten.

Facebook

  • Facebook-Marketing: Die Facebook-Page
  • Wie sich organische Reichweite erzielen lässt
  • So erreichen Sie Ihre Facebook-Fans
  • Facebook-Gewinnspiele richtig einsetzen
  • Facebook Apps: Die Möglichkeiten
  • Mobile Facebook: Die Nutzung über Smartphone und Tablet

Facebook Advertising

  • So funktioniert Social Targeting
  • Marketplace Ads: Standard und Sponsored Stories
  • So recherchieren Sie Zielgruppen
  • Wie Sie Facebook-Werbekampagnen analysieren
  • So tracken Sie Facebook-Kampagnen mit Google Analytics
  • Praxis: Facebook-Kampagnen richtig aufsetzen

Twitter – mehr Nachrichtendienst als Social Network

  • Follower, RT, Hashtag, Short Url: Das Twitterversum im Überblick
  • Twitter for Business: Reichweiten und Zielgruppen

Local, Mobile, Social

  • Einchecken, Badges, Mayorship: Die Foursquare Welt im Überblick
  • Foursquare for Business: Was Foursquare Unternehmen anbietet

YouTube – Broadcast Yourself

  • YouTube: nach Google die zweitgrößte Suchmaschine
  • YouTube Marketing: mehr als nur BTC Marketing
  • Erfolgreiche YouTube-Kampagnen
  • Die wesentlichen Erfolgsfaktoren für erfolgreiche, virale Videos

Instagram & Snapchat

  • Was diese neueren Netzwerke bieten
  • Instant Messaging: Snapchat und WhatsApp
  • Instagram: Monitoring und Hashtag-Kampagnen

B2B Netzwerke

  • LinkedIn, Xing und Slideshare im Überblick
  • So funktioniert B2B Marketing auf diesen Plattformen
  • LinkedIn Ads & Slideshare Pro
  • Wie Sie Ihre Zielgruppen auf LinkedIn identifizieren
  • So nutzen Sie Xing als soziales Netzwerk
  • Praxis: LinkedIn Ads richtig aufsetzen

Blogs

Tag  2 09:00 - 10:45

Im ersten Abschnitt des zweiten Tages erfahren Sie, welchen Nutzen ein Blog für Ihr Unternehmen hat und wie er sich sinnvoll in Ihre Social-Media-Strategie integrieren lässt.

  • Corporate Blogs
  • Blogger Relations
  • Entwicklung von Markenbotschaften
  • Krisenmanagement
  • Linkbuildung und Suchmaschinenoptimierung
  • Angebot und Plattformen

Data Driven Content Marketing

Tag  2 11:00 -12:30

Nachdem die Facebook-Seite aufgesetzt wurde, sind interessante Inhalte gefragt. Was also schreiben, posten, teilen? Welcher Content ist für Ihre Zielgruppe interessant und warum ist das Engagement der Nutzer so wichtig? Lernen Sie in diesem Abschnitt, wie Sie eigene Analysen und nützliche Tools einsetzen können, um eine Content-Strategie zu entwickeln.

  • Data Driven Content Marketing – ein Überblick
  • Content-Strategien für Facebook und andere Netzwerke
  • Best Practise: Beispiele für Engaging Content
  • ∑=UeWeDe: Facebook Edgeranks und Engaging Content
  • Content Development – Ansätze für gute Geschichten
    • Story Pools
    • Competitive Research
    • Content-Formate und der Redaktionsplan
  • Analyse optimaler Posting-Zeiten am Beispiel von Followerwonk
  • Tools und Plattformen

Social Media Workshop

Tag  2 13:30 - 15:30

Wir entwickeln gemeinsam eine Social-Media-Strategie. Lernen Sie mehr über Ziele, Strategien und die Identifizierung sinnvoller KPI. Außerdem betrachten wir die Tools, die Ihnen dabei helfen können.

Social Media Monitoring und Erfolgskontrolle

Tag  2 15:45 -17:30

Wenn die Vorbereitungen abgeschlossen sind und die Betreuung der Kanäle läuft, geht es an die Erfolgsmessung. In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche quantitativen und qualitativen KPIs sinnvolle Insights liefern und wie Sie mit Google Analytics den Wert von Kontakten in sozialen Medien nachweisen können. Erfahren Sie mehr über Ziele und Ansätze für Social Media Monitoring und Tools wie Socialmention, Boardreader oder Google Alerts.

  • Buzz, Trends & Sentiment (Stimmung) analysieren
  • KPIs für Social Media Monitoring
  • Monitoring Tools: Social Mention, Followerwonk, Google Alerts, Addictomatic
  • Online Marketing und Social Media KPIs
  • Attraction, Engagement, Authority, Influence & Sentiment
  • So messen Sie Influence mit Klout & Co.
  • Wie Sie die Effektivität von Social Media mit Web Analytics messen
  • Multichannel-Trichter bei Google Analytics

Social Media Tools

Erfahren Sie, welche Werkzeuge Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele noch besser zu erreichen. Unter anderem sprechen wir über: socialmention, Social Media Dashboard mit Google Alerts, Facebook Insights, Hootsuite,  Google Insights for Search, Backtweets, Google AdPlanner, Twitter Search, addictomatic, socialbakers, klout.com, followerwonk, sistrix uvm.

Stephanie Siegfried

Starten Sie gut informiert ins Seminar

Sie haben Fragen zum Seminar selbst oder zur Organisation? Ich beantworte sie Ihnen gern. Schnell und unkompliziert. Sie erreichen mich werktags in der Zeit von 09:00 bis 17:30 Uhr unter 089 / 416 126 990.

Ihre Stephanie Siegfried, Online Marketing Managerin

Zielgruppen & Ziele

Zielgruppen

Der Workshop richtet sich an alle Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, für die Web 2.0 und Social Media ein wichtiger oder sogar der wesentliche Bestandteil ihrer täglichen Arbeit sind:

  • Marketing Manager und Leiter
  • PR Manager & PR Verantwortliche
  • Online Marketing Verantwortliche
  • Social Media Manager & Beauftragte

Ziele

Ziel des 2-tägigen Social Media Seminars ist es, unseren Teilnehmern einen fundierten Einstieg in den Bereich Social Media zu geben.

  • Lernen Sie, wie Sie Social Media effektiv für Ihr Unternehmen nutzen können.
  • Lernen Sie anhand von Beispielen durch Erfolge und Misserfolge anderer.
  • Erfahren Sie, wie Sie Facebook für Ihr Unternehmen einsetzen können und lernen Sie mehr über die Möglichkeiten und Grenzen von Twitter.
  • Wir geben Ihnen außerdem Hinweise zu Messmethoden und Metriken sowie Tipps zu Tools für Ihr Social Media Monitoring.

Über die 121WATT

Wir möchten Ihnen das beste Wissen zu den Themen Online Marketing, SEO, Social Media und Conversion-Optimierung vermitteln. Erfahren Sie hier mehr zur 121WATT

Social Media Seminar Teilnehmer

Referent Michael Praetorius

Michael Praetorius ist ein Medienmensch und spezialisiert auf Strategien, Konzepte, Anwendungen und intermediäre Inhalte für das Web. Zu seinen Auftraggebern gehören Verlage, Fernseh- und Radiosender, Videospielepublisher, Agenturen und Behörden. Michael Praetorius ist zudem langjähriger TV- und Hörfunkjournalist. Der Social Media Experte betreut persönlich den Youtube Kanal Isarrunde, hat zuletzt den Kanal der re:publica betreut und weiterhin die Youtube Kanäle von zwei Bundesministerien. Als einziger Youtubler besitzt Michael Prätorius eine Sendelizenz für Streaming.

weitere Informationen über Michael Praetorius

Aktuelle Teilnehmerstimmen zum Social Media Seminar

  1. Judith Meier-Berheide von Awite Bioenergie GmbH

    Social Media Deluxe

    Das Social Media Seminar in Berlin hat meine Erwartungen in jeglicher Hinsicht übertroffen: Organisation, Location, Dozent, Verpflegung, Themen & Unterlagen. Chapeau! Auch wenn Michael Prätorius den nicht abgenommen hat. Er versteht es meisterhaft viel Expertenwissen motiviert über 2 Tage weiterzugeben. Reicht noch nicht? Er hat auch sehr anregende individuelle Lösungsansätze für alle Teilnehmer bzw. deren Marken mitgegeben.

    Judith Meier-Berheide, Marketingspezialistin, Awite Bioenergie GmbH

    1. Referent:
    2. Inhalt:
  2. Hilke Nissen von Björn Schulz Stiftung

    Social Media Seminar Januar 2016, Berlin

    Ich habe viele Tipps und Einordnungen der Social Media Arbeit in Unternehmen und Institutionen bekommen, auch individualisiert für meine Arbeit. Hilfreiche Tools zur Evaluierung oder zum Monitoring haben wir kennen gelernt - auf dem Wissen kann man aufbauen.

    Hilke Nissen, Pressesprecherin, Björn Schulz Stiftung

    1. Referent:
    2. Inhalt:
  3. Thomas Schmidt von KRZN

    Social Media Praxis – tiefer Einblick und inspirierende Information

    Dieses Seminar bietet einen tiefen Einblick in die Praxis des Social Media Marketings. Von den gesellschaftlichen Veränderungen bis hin zu einer Fülle praktischer Tipps und Kniffe für den beruflichen Alltag. Toll aufbereitet und multimedial serviert durch einen KLASSE Dozenten, der sich viel Zeit auch für individuelle Fragen aller Teilnehmer nimmt. Man geht gut gerüstet und mit viel Lust auf neue 'Taten' zurück an seinen eigenen Schreibtisch. Vielen Dank für zwei sehr infomative und schöne Tage!

    Thomas Schmidt, Angestellter, KRZN

    1. Referent:
    2. Inhalt:

Kosten & Organisation

Kosten und enthaltene Extras

Organisation

Die nächsten Termine vom Social Media Seminar

    • Design Office München
    • Design Office München
      Luise-Ullrich-Str. 20
      80636 München
    22.08.2016 – 23.08.201609:00 Uhr – 17:30 Uhr
    München Design Office München
    985,- €
    Jetzt anmelden
    • Design Offices Berlin
    • Design Offices Berlin
      Bertolt-Brecht-Platz 3
      10117 Berlin
    19.09.2016 – 20.09.201609:00 Uhr – 17:30 Uhr
    Berlin Design Offices Berlin
    985,- €
    Jetzt anmelden
    • Design Office München
    • Design Office München
      Luise-Ullrich-Str. 20
      80636 München
    17.10.2016 – 18.10.201609:00 Uhr – 17:30 Uhr
    München Design Office München
    985,- €
    Jetzt anmelden
    • Fast Lane Institute for Knowledge Transfer Hamburg
    • Fast Lane Institute for Knowledge Transfer Hamburg
      Gasstraße 4a
      22761 Hamburg
    16.11.2016 – 17.11.201609:00 Uhr – 17:30 Uhr
    Hamburg Fast Lane Institute for Knowledge Transfer Hamburg
    985,- €
    Jetzt anmelden
    • Design Office München
    • Design Office München
      Luise-Ullrich-Str. 20
      80636 München
    14.12.2016 – 15.12.201609:00 Uhr – 17:30 Uhr
    München Design Office München
    985,- €
    Jetzt anmelden