Hast du Fragen?
FAQ
📞 089 416126990

Suche schließen

Wichtige Metriken & Definitionen in Google Analytics 4 (GA4)

Zum Lesen auf deinem Desktop Erinnerung einrichten »

Keine Artikel mehr verpassen? Jetzt Newsletter abonnieren »

Absprungrate, Sitzungsdauer Nutzer, das sind alles Definitionen, wie du sie aus Universal Analytics kennst. Mit der neuen Google Analytics Version 4 gibt es ganz neue Metriken, wie Sitzungen mit Interaktion, Interaktionsrate, first_visit oder session_start. In diesem Artikel möchte ich dir die wesentlichen Metriken in GA4 näher bringen. Ich möchte dir zeigen, welche Metriken denen in Universal Analytics ähnlich sind und wie diese Metriken in GA4 definiert sind.

In diesem Artikel möchte ich mich im Einzelnen mit diesen Definitionen auseinandersetzen:

  • Datenmodell: Wie unterscheidet sich das Datenmodell von GA4 versus Universal Analytics
  • Nutzer: Was ist ein Nutzer in GA4?
  • Sitzungen in GA4: Gibt es überhaupt Sitzungen in Google Analytics 4
  • Ereignisse: Was bedeuten Ereignisse in Google Analytics 4?
  • Interaktionen: Was bedeutet Sitzungen mit Interaktionen? Was bedeuten Sitzungen mit Interaktionen pro Nutzer! Durchschnittliche Interaktionsdauer pro Sitzung
  • Interaktion: Was ist die Interaktionsrate (%), Was sind Ereignisse pro Sitzung
  • Definitionen: Wie sind die einzelnen Metriken in GA4 definiert
  • Berichte: In welche Berichten findest du die einzelnen Metriken
  • UA versus GA4: Vergleich zwischen den Metriken aus Universal Analytics und Google Analytics 4

Das Datenmodell von GA4

Universal Analytics ist sitzungsorientiert – Google Analytics 4 ist nutzerorientiert.

Um das neue Google Analytics 4 besser zu verstehen, ist es hilfreich, über die Limitierungen und Probleme von Universal Analytics (UA) zu reden. Das Datenmodell von Universal Analytics basiert auf drei Ebenen, GA4 auf zwei Ebenen.

  • Universal Analytics Datenmodell: Ein Nutzer (1) macht Sitzungen (2) und innerhalb der Sitzungen Hits (3). Die Hits wiederum gliedern sich auf in pageview, event, transaction, social, exception oder timing hits. Die meisten Analysen in UA sind sitzungsbasiert. Viele Anwender von UA haben immer kritisiert, das Nutzer konvertieren und nicht Sitzungen.
  • Google Analytics 4 Datenmodell: Ein Nutzer macht Events (Ereignisse)

Für viele Anwender von Universal Analytics ist die Herausforderung nicht wirklich ersichtlich, aber spätestens, wenn du deine erste benutzerdefinierte Dimension, wie den Autor eines Blogartikels, in UA anlegst, musst du dich mit dem Thema Scope (Umfang) in Universal Analytics auseinandersetzen. Wenn du wissen willst, was es mit Scope auf sich hat, empfehle ich dir den Blogbeitrag von Michaela, einen sehr guten Blogbeitrag von bounteous oder den Klassiker Blogbeitrag von Avinsah Kaushik

 

Alles Ereignisse: Das Datenmodell von Google Analytics 4 versus Universal Analytics

Was bedeutet ein Nutzer in GA4?

Ein Nutzer in Google Analytics 4 ist ein aktiver Nutzer

In Universal Analytics entspricht die Anzahl der Nutzer der Anzahl der uniquen Client-IDs. Somit steht die Client-ID technisch für eine eindeutige Browser / Gerät Kombination. Auch in GA4 gibt es eine Client-ID. Hier in diesem Beispiel siehst du meine Client-ID bei einer GA4-Integration.

Die Client-ID in GA4 zur Identifikation eines Nutzers

In Google Analytics 4 gibt es hier noch eine zusätzliche Einschränkung. Ein Nutzer, wie er in den Berichten steht, ist ein „aktiver Nutzer“. Ein „aktiver Nutzer“ ist, wie folgt definiert:

Definition (aktiver ) Nutzer: Alle Nutzer (Client-IDs) bei denen der Parameter „engagement_time_msec parameter > 0“ ist.

Wo finde ich diese Information in GA4?: Du kannst diesen Parameter im Bericht Echtzeit -> Klick auf user_engagement -> Klick auf „engagement_time_msec parameter“ finden. Du siehst hier bei uns im Parameter jetzt die Zeiten, gemessen in Millisekunden. Diese Metrik ist dann die Berechnungsgrundlage für weitere Definitionen.

Google Hilfe zu GA4: Mehr dazu findest du auch hier

Das ist der Parameter engagement_time_msec in Google Anayltics 4 (GA4) zur Identifikation eines aktiven Nutzers

Definition „Neue Nutzer“: Ein neuer Nutzer ist einer, der beim erstmaligen Betreten den Parameter _fv: First Visit ausgelöst hat. Der Parameter steht dafür, ob der Nutzer das erste mal deine Website besucht.

Du willst Google Analytics 4 lernen?

Google Analytics 4 (GA4) Seminar für Einsteiger
Für dich ist Google Analytics 4 (GA4) neu und du hast nur erstes Wissen zur Web-Analyse? Dann ist das Google Analytics 4 Seminar für Einsteiger richtig! Hier lernst du die Grundlagen der Web-Analyse am Beispiel der neuesten Google Analytics Version kennen. Du lernst mehr zu den wichtigsten Definitionen und Berichten in GA4, wie du wichtige Analysen selber erstellst und legst erste Ereignisse und Ziele an.
Google Analytics 4 (GA4) Seminar für Einsteiger
Google Analytics 4 (GA4) Seminar für Umsteiger
Du hast gute Kenntnisse in der bisherigen Analytics-Version, aber die neue GA4-Property ist noch neu für dich? Dann ist das Google Analytics 4 (GA4) Seminar für Umsteiger für dich richtig. In diesem Seminar lernst du Grundlagen der Migration und Implementierung in GA4 kennen, du verstehst Vorteile und Unterschiede zwischen Universal Analytics und GA4 und steigst in die Möglichkeiten von GA4 in Hinsicht auf Datenmodell, Attribution und Individualisierung ein.
Google Analytics 4 (GA4) Seminar für Umsteiger
Google Analytics 4 (GA4) Seminar für E-Commerce
Du hast eine bestehende E-Commerce-Implementierung in Universal Analytics und musst jetzt zu GA4 E-Commerce migrieren? In unserem 2-tägigen Google Analytics 4( GA4) Seminar für E-Commerce lernst du, was sich im Vergleich zu Universal Analytics alles verändert hat, wie E-Commerce in GA4 im Detail aussieht, wie du die spezielle E-Commerce-Implementierung für GA4 planst, sowie die Möglichkeiten des Trackings mit der neuen Version von Google Analytics.
Google Analytics 4 (GA4) Seminar für E-Commerce
Google Analytics 4 (GA4) online lernen!
Du möchtest Google Analytics 4 sofort lernen und eine Prüfung absolvieren? Du möchtest den Set-up richtig machen und wichtige Analyse selber machen? In unserem Google Analytics 4 (GA4) Online-Kurs lernst du alle wichtigen Aspekte der neuen GA4-Property von Alexander Holl, Web-Analyst der ersten Stunde und langjähriger Google Partner Academy Trainer, kennen. Du lernst, wie du jetzt die Potenziale von GA4 optimal nutzen kannst. Der Online-Kurs wird regelmäßig aktualisiert. Die letzte Aktualisierung ist vom Oktober 2021.
Google Analytics 4 (GA4) Online Kurs

Was ist eine Sitzung in GA4?

Eine Sitzung in Google Analytics 4 ist durch das Ereignis session_start bestimmt

Eigentlich habe ich davor gesagt, das es im Datenmodell von Google Analytics 4 nur einen Nutzer gibt, der ein Ereignis auslöst. Das ist auch richtig so. Wie löst aber GA4 die Definition einer Sitzung? Es werden beim ersten Hit, den ein Nutzer bei dir macht, zum Beispiel beim Ereignis page_view mehrere Definitionen mitgegeben:

  • _fv: First Visit – Der Parameter steht dafür , ob der Nutzer das erste mal deine Website besucht
  • _ss – Session Start: wird mitgegeben , wenn das aufgerufene Ereignis eine Sitzung gestartet hat?
  • _seg: Bedeutet, ob der Nutzer  in der Sitzung engaged war. seg: 0 = „Nutzer ist nicht engaged“ oder seg: 1 = „Nutzer ist engaged“

Das Ereignis session_start in GA4 im Debug Modus

Eine Sitzung wird gestartet, wenn das Ereignis session_start ausgelöst wird. Dieses Event wird ausgelöst, wenn ein Nutzer deine Website betritt und wird mit dem Event page_view ausgelöst.

Definition Sitzungen in GA4: Die Anzahl der Ereignisse mit dem session_start Ereignis

Wo finde ich diese Information in GA4?: Hier siehst du mal ein Beispiel aus dem Bericht Akquisition -> Übersicht -> Google Ads KampagnenDie Metrik Sitzungen in Google Analytics 4 im Bericht Google Ads Kampagnen

 

Du willst im Detail wissen, wie genau Sitzungen in Google Analytics 4 definiert sind? Dann schau dir meinen Artikel zur Definition von Sitzungen in Google Analytics 4 an.

Was sind Ereignisse in GA4?

Alles sind Ereignisse in GA4

Die Basis von Google Analytics 4 sind Ereignisse! Diese 6 Standard-Ereignisse werden in GA4 gemessen:

  • PageView: Immer, wenn ein Nutzer eine neue Seite aufruft, wird ein Ereignis mit dem Namen page_view ausgelöst
  • Scrolls: Immer, wenn ein Nutzer bis zum Seitenende (90%) scrollt, wird ein Scroll-Ereignis protokolliert.
  • Klicks auf externe Links:  Wenn ein Nutzer auf einen ausgehenden Link klickt (click), wird ein Ereignis vom Typ „Klick auf externen Link“ protokolliert. Dabei bedeutet ausgehend, dass der Nutzer von deiner Domain auf eine andere Domain klickt
  • Website-Suche: Welche internen Suchanfragen stellen Nutzer auf deiner Seite?
  • Engagement mit dem Video, wenn du Youtube Videos embedded hast.
  • Dateidownloads, wie zum Beispiel PDF-Dokumente.

Welche Standard-Metriken stehen dir zu Ereignissen zur Verfügung?

Für jedes Ereignis stehen dir folgende Standardmetriken in den Berichten zur Verfügung.

  • Ereignisanzahl: Die Ereignisanzahl beschreibt die Häufigkeit, mit der das Ereignis im ausgewählten Zeitraum ausgelöst wurde.

Welche Metriken leiten sich daraus in GA4 ab?

Die Basis sind Nutzer, Ereignisse und die Ereignisanzahl

Ich habe mich mal in den verschiedenen Berichte auf die Suche nach relevanten Metriken gemacht. Das sind die wichtigsten, die ich bisher gefunden habe.

  • Nutzermetriken
    • Gesamtnutzer
    • Nutzer (active client_id)
    • Neue Nutzer (first_visit)
    • wiederkehrende Nutzer
    • Sitzungen mit Interaktionen pro Nutzer
    • Aufrufe pro Nutzer (page_view)
    • Einzelne Nutzerscrolls (scroll)
    • Ereignisanzahl pro Nutzer
  • Sitzungsmetriken
    • Sitzungen (session_start)
    • Sitzungen mit Interaktionen
    • Durchschnittliche Interaktionsdauer pro Sitzung
    • Durchschnittliche Interaktionsdauer
    • Ereignisse pro Sitzung
    • Interaktionsrate in %
  • Ereignismetriken
    • Ereignisanzahl (alle Ereignisse)
    • Aufrufe (page_view)
    • Einzelne Nutzerscrolls (scroll)
  • Conversionmetriken
    • Ereignisse

Wie sind diese Metriken  in GA4 definiert?

Ich starte mal in einem Sonderfall mit den Sitzungen mit Interaktionen, da diese Definition ein wenig umfangreicher ist und später die Basis für eine ganze Reihe von weiteren Metriken sind.

Was sind Sitzungen mit Interaktionen?

Die Absprungrate in GA4 heisst jetzt eine Sitzung mit Interaktion 

Was bedeutet eigentlich Interaktion? Eine Session gilt als „Sitzung mit Interaktion“,

  • wenn der Nutzer mehr als 10 Sekunden auf der Seite ist
  • wenn ein Conversion-Ereignis protokolliert wurde
  • wenn der Nutzer zwei oder mehr Seitenaufrufe durchgeführt hat (page_view)

Der Parameter, den du in der Entwickler-Console findest, heisst „seg “ = session engaged. Aufbauend auf dieser Definition finden sich in Google Analytics 4 eine Reihe von Metriken, die auf dieser Definition aufbauen.

Hier findest du einen detaillierten Artikel zur „Interaktionsrate in Google Analytics 4 (GA4)„.

Die Definitionen in GA4 im Detail

  • Nutzermetriken
    • Definition (aktiver ) Nutzer: Alle uniquen Nutzer (Client-IDs), bei denen der Parameter „engagement_time_msec“ parameter > 0″ ist.
    • Definition Neue Nutzer: Alle uniquen Nutzer (Client-ID), bei denen der Eventmane  first_visit lautet
    • Definition wiederkehrende Nutzer: Alle uniquen Nutzer (Client-ID), bei denen der Eventmane  nicht first_visit lautet
    • Definition Sitzungen mit Interaktionen pro Nutzer: = (Sitzungen mit Interaktion) / (Nutzer)
    • Definition Aufrufe pro Nutzer (page_view): Ereignisanzahl page_view / Nutzer (Client-ID)
    • Definition Einzelne Nutzerscrolls (scroll): Ereignisanzahl Ereignis „scroll“
    • Definition Ereignisanzahl pro Nutzer: Ereignisanzahl / Einzelsummen Gesamtnutzer (page_view + user_engagement + session_start…)
    • Sitzungen mit Interaktion pro Nutzer: Sitzungen mit Interaktion / Nutzer
    • Definition „Einzelne Nutzerscrolls“? : Die Anzahl der Nutzer, die das Ereignis scroll ausgelöst und damit 90% auf deiner Seite runtergescrollt haben (epn.percent_scrolled=90)
  • Sitzungsmetriken
    • Definition Sitzungen: Ereignisanzahl  (session_start)
    • Definition durchschnittliche Interaktionsdauer = die durchschnittliche Zeit, in der eine Website im Browser zu sehen war
    • Definition Sitzungen mit Interaktionen: siehe oben
    • Definition durchschnittliche Interaktionsdauer pro Sitzung: Σ „engagement_time_msec“ / Sitzungen (session_start)
    • Definition durchschnittliche Interaktionsdauer:  Σ „engagement_time_msec“ / Nutzer (Client-ID)
    • Definition Ereignisse pro Sitzung: Ereignisanzahl / Sitzungen (session_start)
    • Definition Interaktionsrate: Sitzungen mit Interaktion / Sitzungen (session_start)
  • Ereignismetriken
    • Definition Ereignisanzahl (alle Ereignisse)
    • Definition Aufrufe: Ereignisanzahl Ereignis page_view
    • Definition einzelne Nutzerscrolls (scroll): Ereignisanzahl für das Ereignis „scroll“

Hinweis: Ich habe mal die gesamte verbrachte Zeit bei uns berechnet. Diese Metrik konnte ich nicht in GA4 entdecken, aber ergibt sich recht schlüssig aus der Anzahl der Sitzungen (7.163) * durchschnittlichen Interaktionsdauer pro Sitzung (1m 11s) = 508.573 s bzw. 8.476m 13s.

Definitionen: Mehr auch zu den Definitionen der Metriken in Google Analytics 4 findest du auch hier

In welchen Berichten findest du diese Metriken?

Nicht jede Metrik ist in jedem GA4 Bericht!

Wir sind alle noch nicht so vertraut mit der neuen Benutzeroberfläche. Mein Problem ist dann oft, ich habe eine Metrik gefunden, weiss aber nicht mehr, in welchem Bericht. Deswegen habe ich dir hier einmal zu jeder Metrik einen Beispiel-Bericht hinterlegt. In den Klammern findest du die Werte, so wie ich diese in meinen Berichten gefunden habe. Ich habe diese immer ganz gerne, um alle Metriken nachzurechnen. Das Ziel ist es, schnell ein detailliertes Verständnis zu GA4 Metriken zu bekommen. In einem zweiten Schritt musst du ja definieren, welche dieser zahlreichen Metriken relevant für deine Analysen sind.

Was die wichtigsten Berichte in GA4 findest du auch in diesem Video

Definitonen zu Metriken und Dimensionen in Google Analytics 4 (GA4)

Wo finde ich ereignisorientierte Metriken?

  • Aufrufe: Engagement -> Seiten und Bildschirme (11.057)
  • Ereignisanzahl: Engagement -> Seiten und Bildschirme (36.628)

Wo finde ich sitzungsorientierte Metriken?

  • Sitzungen: Akquisition -> Neu generierte Zugriffe (7.163)
  • Sitzungen mit Interaktionen: Nutzer -> demografische Merkmale -> Land (ist 7.158)
  • Interaktionsrate: Akquisition -> neu generierte Zugriffe (99,93%)
  • durchschnittliche Interaktionsdauer pro Sitzung: Akquisition -> neu generierte Zugriffe (1m 11s)
  • durchschnittliche Interaktionsdauer: Nutzer -> Demographische Merkmale -> Auswahl Land (1m 42s)
  • Ereignisse pro Sitzung: Akquisition -> neu generierte Zugriffe -> Sitzung – Medium (5,113)
  • Einstiege: Analyse -> Übersicht -> in einem konkreten Bericht ->Messwerte hinzufügen (6.018)

Wo finde ich nutzerorientierte Metriken?

  • Ereignisanzahl pro Nutzer: Engagement -> Ereignisse (1.656)
  • Gesamtnutzer: Engagement -> Ereignisse (4.995)
  • Nutzer: Nutzer -> demografische Merkmale -> Land (4.995)
  • Neue Nutzer: Nutzer -> demografische Merkmale -> Land (3.971)
  • wiederkehrende Nutzer: Bindung -> Übersicht (1.574)
  • Sitzungen mit Interaktionen pro Nutzer: = Akquisition -> neu generierte Zugriffe (1,433)
  • einzelne Nutzerscrolls: Engagement -> Seiten & Bildschirme (2.148)

Quelle Daten: Als Basis für die Daten haben ich jetzt bei uns eine Property ausgewählt (G-R3) und als Zeitraum den 15. -21. November bestimmt.

Universal Analytics versus GA4?

Alles neu und anderes, oder doch gleich?

In Universal Analytics gibt es zahlreiche Metriken, die die Basis für die quantitative und qualitative Analyse deiner Nutzer, deiner Kampagnen und deiner Lande-Seiten sind. Wie aber vergleiche ich die mit den zahlreichen Metriken, die du jetzt in GA4 zur verfügung hast? Ich habe mal versucht, dir die wichtigsten Metriken gegenüberzustellen. Hier habe ich auch mal Zahlen zwischen Universal Analytics und Google Analytics 1:1 gegenübergestellt:

Vergelich von Metriken zwischen Google Analytics 4 (GA4) und Universal Analytics

Fazit zu Metriken in GA4

Jedesmal, wenn du eine Analyse in Universal Analytics machen möchtest, erst einmal in GA4 versuchen

So viele Metriken in GA4 auch zur Verfügung stehen, zur Analyse im neuen Interface werde ich mich in einem ersten Schritt auf die folgenden Metriken konzentrieren:

  • Nutzer, neue und wiederkehrende Nutzer
  • Aufrufe und Sitzungen
  • und durchschnittliche Interaktionsdauer & durchschnittliche Interaktionsdauer pro Sitzung
  • Ereignisse pro Nutzer, Ereignisse pro Sitzung (aber mit Fokus auf zum Ereignis pdf_download) & Sitzungen mit Interaktionen pro Nutzer

Deine nächste Schritte sollten sein:

  • Metriken verstehen
  • Relevante Berichte identifizieren
  • und jedesmal, wenn du eine Analyse in Universal Analytics machen möchtest, erst einmal in GA4 versuchen

Interessante Ressourcen zu Metriken in Google Analytics 4?

 

 

 

 

Diskutiere mit uns das Thema:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.