Haben Sie Fragen?
FAQ
089 416126990

Suche schließen

MUST READ | Das sind die innovativsten Online-Marketing-Fachbeiträge

Zum Lesen auf deinem Desktop Erinnerung einrichten »

Keine Artikel mehr verpassen? Jetzt Newsletter abonnieren »

Im Rahmen der SMARTech Awards verleiht die 121WATT einen Preis für den innovativsten Fachbeitrag aus dem Bereich Online Marketing. Die Artikel konnten sowohl vom Autor selbst, als auch von begeisterten Lesern für den Award nominiert werden. Unter allen Einsendungen haben wir eine Vorauswahl unserer TOP 7 der besten Texte gewählt, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Der Gewinner wird dann am 22. Mai 2019 im Rahmen eines Galaevents gekürt.

Diese Blogbeiträge solltest du unbedingt lesen:

  • Karl Kratz | Kauf, Du Sau! Kauf!! (Nein, so geht das eher nicht. Oder nur selten.)
  • Christian Ebernickel | Interne Werbekampagnen mit Google Analytics tracken
  • Mirko Lange | Das „FISH Modell“ und der „Content RADAR“ – zwei Strategie-Tools für’s Content Marketing
  • André Morys | In 5 Schritten von der Persona zu ansprechenden Produkttexten
  • Eric Kubitz | Arztspiele für SEOs: die „systemische, erlebnisorientierte Themenrecherche“
  • Johannes Beus | Ist User Experience ein Rankingfaktor?
  • Nicole Rainer | Die häufigsten Google Ads-Fails der Profis

 

Karl Kratz | Kauf, Du Sau! Kauf!! (Nein, so geht das eher nicht. Oder nur selten.)

In seinem Blogbeitrag zeigt Karl Kratz auf, warum sich Online Marketer nicht länger mit der
häufig so geringen Conversionrate ihrer Websites zufrieden geben sollten und fordert zum Umdenken auf. Der Artikel beschreibt im Detail, wie eine Steigerung der Conversionrate erzielt werden kann und gibt praktische Tipps zur erfolgreichen Umsetzung. Teilweise werden dem Leser kurze Fragen gestellt, die beantwortet werden müssen. Der weitere Textverlauf hängt dann von der individuellen Antwort ab – somit geht der Beitrag auf Leser mit unterschiedlichem Vorwissen ein.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von Karl Kratz.

 

Christian Ebernickel | Interne Werbekampagnen mit Google Analytics tracken

Das Tracking interner Werbekampagnen stellt viele Unternehmen vor eine Herausforderung,
denn es ist nicht mit den gleichen Parametern umsetzbar, die für das Tracking externer Kampagnen genutzt werden. Christian Ebernickel entwickelt eine eigene Methode, welche dieses Problem löst und das Tracking interner Werbekampagnen in Google Analytics ermöglicht. Dank einer detaillierten Erläuterung aller erforderlichen Schritte können die Leser das Tracking im Nachhinein selbst aufsetzen. Ein echter Mehrwert für alle Online Marketer.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von Christian Ebernickel.

 

Mirko Lange | Das „FISH Modell“ und der „Content RADAR“ – zwei Strategie-Tools für’s Content Marketing

In diesem Artikel stellt Mirko Lange zwei Modelle vor, mithilfe derer das Content Marketing
strukturierter und methodischer gestaltet werden kann. Der Fokus liegt dabei auf der Erstellung wirklich relevanter Inhalte, die sowohl dem Unternehmen als auch dem Leser einen echten Nutzen bieten. Der Artikel regt zum Nachdenken an und hält praktische Tipps zur Nutzung der Modelle bereit.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von Mirko Lange.

 


121-Stunden Online-Marketing Newsletter:
Keine Online-Marketing-News mehr verpassen!

  • Wöchentlich aus 500 Quellen die besten Artikel übersichtlich zusammengefasst.
  • Wir berichten regelmäßig über die wichtigsten Branchen-Events und aktuelle Seminare.
  • Bereits mehr als 10.000 Online Marketers verfolgen mit uns die Branche.

André Morys | In 5 Schritten von der Persona zu ansprechenden Produkttexten

In seinem Artikel beschäftigt sich André Morys mit einem häufig auftretenden Problem: die
monotone Darstellung von Produkten in Online-Shops. Wenn ein Produkt nicht optimal und zielgruppenspezifisch inszeniert wird, sinkt die Wahrscheinlichkeit für einen Kaufabschluss. André Morys stellt einen 5-schrittigen Prozess zur Verbesserung der Produktdarstellung vor. Zunächst sollten Personas definiert werden, um im Anschluss daran relevante und zum Kunden passende Produkttexte zu formulieren.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von André Morys.

 

Eric Kubitz | Arztspiele für SEOs: die „systemische, erlebnisorientierte Themenrecherche“

Eric Kubitz stellt in seinem Artikel eine innovative Alternative zur klassischen Keyword-Recherche vor: die systemische, erlebnisorientierte Themenrecherche. Es geht darum, die Bedürfnisse der
eigenen Nutzer wirklich zu verstehen und unter Umständen neue potenzielle Kunden zu identifizieren. Der Autor fordert zum Umdenken auf, indem er den Kunden in den Mittelpunkt der Themenrecherche stellt. Unternehmen sollten sich nicht fragen „Wofür möchte ich gefunden werden?“ sondern „Was braucht mein Kunde von mir?“.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von Eric Kubitz.

 

Johannes Beus | Ist User Experience ein Rankingfaktor?

Johannes Beus beschäftigt sich in seinem Beitrag mit einer aktuellen Fragestellung, die nicht
nur SEOs beschäftigt: Welchen Einfluss hat die Nutzererfahrung auf das Ranking einer Website? Der Artikel geht hier insbesondere auf Googles UX Playbooks ein und gibt Hinweise darauf, was Google selbst unter positiver Nutzererfahrung versteht. Außerdem gibt der Autor verschiedene Tipps, wie die eigene Website für den Nutzer optimiert werden kann.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von Johannes Beus.

 

Nicole Rainer | Die häufigsten Google Ads-Fails der Profis

Der Beitrag enthält eine Sammlung von häufig gemachten Fehlern bei Google Ads und liefert
gleichzeitig konkrete Vorschläge, wie diese Fehler korrigiert oder im Idealfall vermieden werden können. Damit liefert Nicole Rainer Ratschläge, die vielen Online Marketern helfen können, ihr SEA zu optimieren.

Hier geht’s zum Blogbeitrag von Nicole Rainer.

Wie hilfreich war dieser Artikel für dich?

  • nicht hilfreich

    gar nicht hilfreich

  • nicht hilfreich

    weniger hilfreich

  • nicht hilfreich

    eher hilfreich

  • nicht hilfreich

    sehr hilfreich

  • nicht hilfreich

    ich habe ein anderes Thema gesucht

Vielen Dank

Deine Meinung zählt, schreibe uns einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.