Hast du Fragen?
FAQ
📞 089 416126990

Suche schließen

Von der Idee bis zum Verkauf: Der KI-Business-Case zum Nachbauen

Keine Artikel mehr verpassen? Jetzt Newsletter abonnieren »

Erschienen in Jan II 2024 | Künstliche Intelligenz
Level: Beginner

Vor Weihnachten haben sich Sarah und Patrick – unser Moderationsteam aus dem 121STUNDENtalk – zu einem Livestream auf Patricks Twitch Kanal DigitalerArchitekt getroffen. In einer Episode der Serie #OnlineMarketing am Morgen geht es um das aktuelle Lieblingsthema der beiden: Künstliche Intelligenz. Sowohl Patrick als auch Sarah haben sich in den letzten Monaten zu herausragenden KI-Expert:innen entwickelt. Sie haben gelernt, ausprobiert, sich weitergebildet und verschiedenste KI-Tools in ihren Arbeitsalltag integriert. Von wem sonst kannst du besser lernen, wie du künstliche Intelligenz in deinen Online-Marketing-Alltag einbauen kannst, um Prozesse zu optimieren?

Im aktuellen Case wollten Sarah & Patrick dir „nur“ zeigen, wie du mit KI ein Last Minute Weihnachtsgeschenk für Freund:innen und Familie erstellen kannst. Heraus kam ein Case, mit dem du theoretisch ein neues Business aufbauen kannst.
Das Produkt der Wahl: eine Tasse.
Im Fall aus dem Twitch-Stream handelt es sich zwar um eine Weihnachtstasse, du kannst das Prinzip aber auf alle möglichen anderen Artikel anwenden. Unten im Artikel haben wir den Case für ein aktuelles Thema nachgestellt. Sieh selbst:

Wichtig: Um den Case genauso für dich nachzustellen, benötigst du die bezahlte Plus-Version von ChatGPT. Die einzelnen Schritte lassen sich zwar auch mit anderen Tools händisch durchführen, Ziel des Cases war es aber ja, alles mit KI zu erstellen.
Du startest zunächst ganz basic bei ChatGPT und fragst nach 15 lustigen und frechen Sprüchen zu den Themen Weihnachten, Geschenke und Advent, die du auf eine Tasse drucken lassen könntest. Einige davon sollten Wortspiele enthalten.

Sarahs Pro-Tipp: ChatGPT funktioniert zwar auch auf Deutsch recht gut, Wortspiele und Witze kann das Tool aber auf englisch besser erstellen. Während die deutschen Wortwitze sehr banal gehalten sind, kann man mit den englischen wirklich etwas anfangen.

Bitte ChatGPT also explizit darum, die Sprüche auf Englisch auszugeben. Für diesen Schritt musst du kein Prompt-Engineer sein. Ein einfacher Prompt ohne viele Ausschweifungen und Erklärungen reicht hier aus.

Folgende Wortspiele hat ChatGPT vorgeschlagen:

  1. Sleigh my name, sleigh my name
  2. Fleece Navidad
  3. Yule be sorry if you touch my coffee
  4. Espresso Yourself This Christmas
  5. Ho Ho Holy Strong Coffee
  6. This might be wine
  7. Decaf is for quitters
  8. Gifted in caffeine consumption
  9. Not a morning person, unless it’s December 25th
  10. Mug Life
  11. Advent-ually, Christmas will come
  12. Counting beans until Christmas
  13. Espresso-ing through Advent
  14. All I want for Christmas is brew
  15. Stirring up some holiday spirit

Anschließend kannst du deine (und ChatGPTs) Kreativität noch ausleben und beispielsweise nach weiteren Sprüchen oder Adaptionen fragen, nach Sprüchen auf Deutsch etc. Hier sind dir prinzipiell keine Grenzen gesetzt.

Bist du zufrieden, bittest du ChatGPT, dir die bisher generierten Sprüche als komplette Liste ohne Zwischenüberschriften und Nummerierung anzugeben.

In vielen Alltagssituationen kommst du schnell an den Punkt, an dem du die bezahlte Plus-Version von ChatGPT benötigst. So auch in diesem Case. Du brauchst Zugriff auf den Plugin-Shop, damit du mit dem CSV Creator eine CSV-Datei erstellen kannst. Poste nun die Liste mit den Sprüchen in den CSV Creator, damit eine Liste erstellt wird und lade sie herunter.
Alternativ kannst du die Liste auch mit der Advanced Data Analysis erstellen. Dieser Modus ist bei ChatGPT-4 im Standard enthalten. Bitte ChatGPT im entsprechenden Modus darum, aus der Liste eine CSV-Datei zu erstellen. ChatGPT stellt sie dir dann zum Download bereit.

Mit dieser Datei springst du nun rüber zu Canva.

Falls du Canva noch nicht kennst: Canva ist ein Design-Tool, welches es ermöglicht, auch ohne Grafik-Kenntnisse ansprechende Visuals, Creatives, Grafiken etc. zu erstellen. Viele Online-Marketer:innen tun sich schwer, Inhalte mit Photoshop, InDesign & Co. zu erstellen, da diese Programme sehr komplex sind und eine intensive Einarbeitungszeit voraussetzen. Canva hingegen ist recht einfach und intuitiv anwendbar, weswegen die Wahl mittlerweile oft darauf fällt. Canva hat mittlerweile einige auf KI basierende Tools im Angebot, die das Bearbeiten, insbesondere von Fotos, noch einfacher machen. Zudem ist es um einiges günstiger als die Adobe-Produkte.

Nun erstellst du in Canva ein benutzerdefiniertes Design in der Größe 198 x 93 Pixel. Diese Größe ist nötig, um das Bild später auf eine Tasse drucken zu können.

Auf der rechten Seite in der Navigation siehst du nun den Bereich „Apps“. Dort wählst du die Anwendung „Magic Media“ aus.
In der linken Leiste hast du jetzt die Möglichkeit, einen Text einzugeben, der anschließend in ein Bild umgewandelt wird. Der Vorteil ist, dass du hier vergleichsweise wenig Vorwissen benötigst. Bei Midjourney beispielsweise brauchst du tiefgreifende Kenntnisse in Prompting, Bildkomposition, Fotografie und Malerei, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Bei Canva kannst du stattdessen einfach einen Stil auswählen, den dein Bild haben soll, beispielsweise „Foto“, „Film“ oder „Anime“. Für die Tasse hat sich Sarah für „Aquarell“ entschieden und als Format „Quadrat“ gewählt. Du kannst die Kriterien aus unserem Beispiel übernehmen oder aber einen anderen Stil wählen.
Unser Prompt ist simpel gehalten: „Reindeer“. Sarah hat an dieser Stelle die Erfahrung gemacht, dass vor allem bei kurzen Prompts Englisch besser funktioniert als die deutsche Variante.

Twitch Screen: Hier siehst du Sarahs per KI erstelle Zeichnung eines Rentiers

Canva: Grafik im Mageic Media Tool erstellen

Sarahs Pro-Tipp: Wenn du es hier gleich zu Beginn mit dem Prompting übertreibst und zu viele Details angibst, wird das Bild schnell zu voll. Starte lieber sehr einfach und justiere wenn nötig noch nach. Wenn du mehrere Elemente in deinem Bild haben möchtest, erstelle sie nacheinander und nicht auf einmal. Du bekommst vermutlich einen besseren Outcome, wenn du erst ein Rentier promptest und anschließend ein Weihnachtsgeschenk, anstatt per „reindeer and christmas present“ beides auf einmal erstellen zu lassen.

Außerdem wird das Bild mit vielen Details schnell recht groß. Da du ja eigentlich Text auf der Tasse platzieren möchten, willst du das Bild eher kleiner halten.

Anschließend klickst du auf „Foto bearbeiten“ und siehst dich im sogenannten „Magic Studio“ um. Dort hast du viele verschiedene Tools, die mal mehr und mal weniger gut funktionieren. An dieser Stelle laden wir dich gerne dazu ein, die verschiedenen Funktionen wie „Magic Eraser“, „Magic Grab“ oder „Magic Edit“ einfach auszutesten.
Für die Tasse benötigen wir aber zunächst den „Magic Expand“, um unser Rentier-Image zu erweitern. Ziehe das Bild des Rentiers in die rechte untere Ecke der Leinwand (damit anschließend Platz für deinen Text ist) und wende den Magic Expand an.

Sarahs Pro-Tipp: Falls der Outcome nun nicht wie gewünscht ist und Canva wie zunächst bei Sarah oder in unserem Test willkürlich Objekte im Bild platziert, solltest du nicht gleich das ganze Bild erweitern. Taste dich stattdessen Schritt für Schritt heran.

Twitch Screen: Die KI funktioniert nicht immer einwandfrei. Im Screen siehst du, wie die Canva-KI Sarahs Rentier-Bild um verschiedene Bilder einer Blumenvase, eines Baums und eines Badezimmerspiegels ergänzt hat. In unserem Test-Bild wurde das Rentierbild um eine große grüne Handtasche erweitert. Die einzige sinnvolle Erweiterung wäre ein winterlicher Hintergrund gewesen

Canva: Magic Expander Fails

Jetzt ist deine Kreativität gefragt. Verwende die unterschiedlichen KI-Tools, um die gesamte Bildfläche nach deinen Wünschen zu füllen. Bedenke aber, dass du genügend Platz für den Text benötigst. Über das Magic Media-Tool kannst du außerdem weitere Elemente hinzufügen, beispielsweise „Christmas Presents“.

Füge so lange Elemente hinzu, bis du mit deinem Bild zufrieden bist.

Anschließend verwendest du die Text-Funktion in Canva und suchst dir eine geeignete Schriftart aus. Für die Weihnachtstasse eignet sich selbstverständlich eine weihnachtliche Schrift. Den gewünschten Wortlaut musst du noch nicht angeben.

Anschließend suchst du in den Canva Apps nach „Mehrere Designs erstellen“ und wählst „CSV hochladen“. Machts nun klick?
Anm. der Redaktion: Patrick war an dieser Stelle sehr begeistert und hat mit „Not your Ernst“! reagiert . Hier schließt sich der Kreis, denn an dieser Stelle kannst du die CSV-Datei mit deinen Weihnachtssprüchen aus ChatGPT hochladen.

Setze dann einen Rechtsklick auf deinen Text und wähle „Daten verbinden“ und ziehe deinen Text dorthin, wo du ihn haben willst. Um für jeden Spruch ein separates Design zu erstellen, klickst du unten links auf „weiter“ und dann auf „XX Designs generieren“. Falls noch Sprüche dabei sind, die du auf keiner Tasse haben möchtest, kannst du sie hier abwählen.

Twitch Screen: Per CSV-Datei kannnst du die Sprüche, die ChatGPT generiert hat, hochladen und pro Spruch ein separates Bild erstellen lassen.

Canva: Mehrere Designs aus einer CSV-Datei generieren

Sarahs Pro-Tipp: Auf diese Weise kannst du nicht nur Tassen, sondern auch viele Creatives und Social Media Posts in kurzer Zeit erstellen. Das eignet sich beispielsweise besonders für einen Adventskalender, ein FAQ oder ein Glossar.

Im Weihnachts-Case hast du nun 17 verschiedene Tassen-Designs für deinen Webshop. (falls du bereits einen hast). An dieser Stelle ist aus dem einfachen Willen, ein Weihnachtsgeschenk zu erstellen, eine Business-Idee geworden. Das Design exportierst du nun, damit du es auf einer Tasse drucken lassen kannst.

Für Drucke brauchst du standardmäßig eine hohe dpi-Zahl. Diese erreichst du in Canva, wenn du die Datei als PDF exportierst. Klicke dazu oben rechts auf „Teilen“ > „Download“, wähle als Datei-Format „PDF-Druck“ und lade das Design herunter.

Um nun mit deinem Design Geld zu verdienen, brauchst du einen Dropshipper, der das Produkt für dich bedruckt und versendet. Sarah hat sich an dieser Stelle für Gelato entschieden, es gibt aber noch viele weitere auf dem Markt, etwa Printful oder Bigbuy.

Auf der Website des Anbieters wählst du das Produkt „Tasse“ und lädst das PDF mit deinen Motiven hoch. Die so designten Tassen kannst du direkt beim Dropshipper bestellen.

Wie können Interessentinnen und Interessenten deine Tasse erwerben? Wir gehen davon aus, dass du bereits einen Online Shop hast, über den du deine Produkte verkaufen kannst. Falls nicht, eignet sich beispielsweise ein Etsy-Shop. Hier findest du eine Anleitung dazu, wie du einen Etsy-Shop einrichtest.

Sobald dein Shop steht, brauchst du noch eine Produktdetailseite. Auch diese kannst du mit KI erstellen.

Suche dir einen Artikel im Internet, der beschreibt, wie die perfekte Produktdetailseite aussieht. Beispielsweise dieser Artikel von w3work. Dann kommt wieder ChatGPT ins Spiel: Kopiere die URL der Seite und bitte ChatGPT (hierzu ist GPT-4 nötig), die Informationen auf dieser Seite zu lesen und sie sich zu merken. Bitte ChatGPT außerdem, ein „OK“ zu geben, wenn es alle Informationen gelesen und verstanden hat.

Lade dir nun die Bilder, die der Dropshipper deiner Wahl von deinen Tassen erstellt hat herunter und lade sie über die Anhang-Funktion in ChatGPT hoch. Der nächste Prompt lautet: „Nutze diese Informationen, um die Produktdetailseite für die Tasse aus den Bildern zu schreiben. Arbeite nicht mit Platzhaltern.“

Twitch Screen: Hier siehst du, wie Sarah ChatCPT darum gebeten hat, Informationen von einer Internetseite einzuholen. "Lies bitte die Informationen auf dieser Seite: [Link einfügen] schreibe nur "ok", wenn du die Informationen gesammelt und verstanden hast." Anschließend hat sie Bilder des Produktes hochgeladen und ChtCPT gebeten, auf Basis des eben analysierten Artikels eine Produktdetailseite zu erstellen

ChatGPT: Produktdetailseite auf Basis einen Blogartikels erstellen

ChatGPT spuckt dir nun Informationen für deine Produktseite aus. Ein paar Informationen wie das Fassungsvermögen der Tasse oder den Preis wirst du noch anpassen müssen.

Bitte ChatGPT anschließend, dir den HTML Code mit inline CSS für diese Seite zu liefern. Es kann sein, dass ChatGPT dir nicht sofort den kompletten Code ausspuckt. Wenn das der Fall ist, bitte darum, das HTML vollständig mit den vorhandenen Informationen auszufüllen.

Twitch Screen: Erstelle aus einer einfach beschriebenen produktseite ein HTML-Dokument mit Inline-CSS.

ChatGPT: HTML-Dokument erstellen lassen

Wenn du die Bilder deiner Tasse bereits auf deinen Server geladen hast, kannst du dir über einen HTML-Editor wie htmlcodeeditor.com deine komplette Produktdetailseite anzeigen lassen.

Twitch Screen: beispiel für einen HTML Code Editor, in welchem man das zuvor erstellte HTML darstellen lassen kann.

HTML Code Editor: Darstellung der erstellten Produktdetailseite

Die Seite musst du nun noch in deinen Online Shop integrieren.

Der E-Commerce Case ist an dieser Stelle DONE!

Was aber nun mit dem eigentlichen Weihnachtsgeschenk für Friends & Family?

Hier bietet Canva die passende Lösung: Über das „Magic Switch“ Tool kannst du die Größe deines Designs ändern. Praktischerweise gibt es hier auch extra Designs für Tassen. Sarah hat sich für die Variante „Niedliche Tasse“ entschieden. Es gibt beispielsweise auch Formate für „Weihnachtstassen“, „Vatertag: Tasse“ oder „Lustige Tasse“, wenn du dir diese genauer anschaust, haben sie aber alle die gleiche Größe. Es spielt also keine Rolle, welche Größe du wählst.

Klicke nun auf „weiter“ und „Kopieren und Größe ändern“, sodass eine neue Datei in Canva erstellt wird, und anschließend auf „Becher öffnen“. Wenn du möchtest, kannst du einzelne Elemente deiner Tasse nun noch verschieden platzieren.

Die Tasse kannst du so wie sie ist direkt bei Canva bestellen. Den Warenkorb findest du auf der rechten Seite.

Nun hast du eine individuelle Tasse, die sonst niemand hat und kannst sie an deine Liebsten verschenken.

Weihnachten ist vorbei und niemand braucht mehr Weihnachtstassen (zumindest nicht bis zum nächsten Dezember)! Den Case kannst du aber auf alle möglichen Produkte anwenden. Da ein Großteil unseres Kollegiums irgendwann in den nächsten Wochen beim Skifahren ist, haben wir uns überlegt, einen coolen Pulli für die Skihütte zu entwerfen.

So sind wir vorgegangen.

Schritt 1: Lustige Sprüche für den Pullover finden

ChatGPT: Prompt: "Ich möchte lustige Pullover mit frechen Sprüchen bedrucken lassen. Bitte schlage mit 15 lustige Sprüche zu den Themen Skifahren, Apres Ski, Skiurlaub, die ich auf einen Pullover drucken kann. Manche von ihnen sollen Wortspiele enthalten. Bitte antworte auf Englisch" Antwort ChatGPT: "Absolutely, I can help with that! Here are 15 fun and witty phrases related to skiing, après-ski, and ski vacations that would be great for printing on sweaters: 1. 'I'm all about that Apres-Ski life." 2. "Ski ya later!" 3. "Slope and easy does it." 4. "Powder to the people!" 5. "Is it ski o'clock yet?" 6. "Mountains are calling, and I must go ski." 7. "Shredding the gnar since (year]." 8. "Eat. Sleep. Ski. Repeat." 9. "Ski hair, don't care." 10. "Keep calm and ski on." 11. "Apres-ski expert." 12. "Snow many memories, snow little time." 13. "Life's a mountain, not a beach." 14. "Piste off the beaten path." 15. "Living on the edge... of the ski slope!" These phrases blend humor, skiing terminology, and a touch of clever wordplay, making them perfect for a fun ski-themed sweater."

ChatGPT: Lustige Sprüche zu den Themen Skifahren, Apres Ski, Skiurlaub

Schritt 2: Liste mit Sprüchen als CSV-Datei herunterladen

ChatGPT: Prompt: "Bitte erstelle eine Version dieser Liste ohne Nummerierung, ohne Aufzählungszeichen und ohne Anführungszeichen." Antwort ChatGPT: "I'm all about that Apres-Ski life Ski ya later Slope and easy does it Powder to the people Is it ski o'clock yet Mountains are calling, and I must go ski Shredding the gnar since [year] Eat. Sleep. Ski. Repeat Ski hair, don't care Keep calm and ski on Apres-ski expert Snow many memories, snow little time Life's a mountain, not a beach Piste off the beaten path Living on the edge... of the ski slope" Prompt: "Bitte erstelle diese Liste als CSV-Datei" Antwort ChatGPT: "I have created a CS file containing the list of ski-themed phrases. You can download it using the link below: Download the Ski Phrases CSV File [>-]"

ChatGPT: CSV-Datei erstellen und herunterladen

Schritt 3: Canva Design in der Größe 30,5 cm x 17,6 erstellen (Maße findest du bei Dropshipping-Anbieter)

Canva: Neues Design im Format 30.5 x 17.6 cm anlegen

Canva: Neues Design anlegen

Schritt 4: Creative erstellen

Canva: Bilder mit KI erstellen

Schritt 5: Text hinzufügen

Canva: Neuen Text hinzufügen

Canva: Neuen Text hinzufügen

Schritt 6: CSV-Datei aus ChatGPT hochladen und mehrere Designs erstellen

Canva: Um für jeden Spruch eine Grafik zu erstellen, klickst du auf "Mehrere Dateien" > "CSV hochladen" > "Daten verbinden" > "XX Designs generieren"

blank

Schritt 7: Produkte beim Dropshipper bestellen

Beispiel für Dropship-Anbieter: Gelato

Beispiel für einen Dropship-Anbieter: Gelato

Schritt 8: Produktseite erstellen

Produktdetailseite mit ChatGPT erstellen: Prompt: "Lies bitte die Informationen auf dieser Seite: https://www.w3work.de/blog/aufbau-produktdetailseite/ schreibe nur "ok" wen du die Informationen gesammelt und verstanden hast." Antwort ChatGPT: "ok" Prompt: "Nutze diese Informationen, um die Produktdetailseite für den Pullover aus den Bildern zu schreiben. Arbeite nicht mit Platzhaltern" Antwort ChatGPT: "Eine Produktdetailseite für den Pullover könnte folgendermaßen gestaltet werden: Produktname: Apres-Ski Pullover Kollektion Produktbeschreibung: Genießen Sie den Winter in vollen Zügen mit unserer Apres-Ski Pullover Kollektion. Ob auf der Piste oder beim gemütlichen Beisammensein nach dem Skifahren - diese Pullover sind der ideale Begleiter für jede Winteraktivität. Jeder Pullover zeigt ein einzigartiges, spielerisches Design mit einem frechen Spruch, das Sie garantiert aus der Masse hervorstechen lässt. Die hochwertige Baumwollmischung sorgt für anhaltende Wärme und Komfort, während die entspannte Passform Bewegungsfreiheit garantiert. Wählen Sie aus Designs wie "Is it ski o'clock yet?", "Eat. Sleep. Ski. Repeat." und "I'm all about that Apres-Ski life" und zeigen Sie Ihre Liebe zum Wintersport. Details: * Material: Hochwertige Baumwollmischung für Wärme und Komfort • Passform: Locker geschnitten für optimale Bewegungsfreiheit • Größen: Verfügbar in verschiedenen Größen von S bis XL • Pflegehinweise: Maschinenwaschbar für leichte Pflege Bitte beachten Sie, das die tatsächlichen Farben aufgrund der Bildschirmdarstellung..."

ChatGPT: Produktseite erstellen

Schritt 9: HTML für die Produktseite erstellen

ChatGPT: HTML * Inline-CSS für eine Produktseite erstellen lassen

ChatGPT: HTML + Inline-CSS für die Produktseite erstellen lassen

Schritt 10: HTML testen & darstellen lassen

HTML Code Editor: Produktdetailseite anzeigen lassen

Schritt 11: Pullover bei Canva erstellen und bestellen

Canva: Design auf Pullover exportieren

Canva Design auf Pullover exportieren

Canva. Pullover direkt bei Canva bestellen

Pullover direkt bei Canva bestellen