Hast du Fragen?
FAQ
📞 089 416126990

Suche schließen

Google-Tag-Manager-Seminar

mit Cem Alkan

In unserem 2-tägigen Google-Tag-Manager-Seminar lernst du anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie du JavaScript-Codes und Tracking-Pixel über den Google-Tag-Manager zentral verwaltest und regelbasiert aussteuerst. Unser Seminar findet als Präsenz-Seminar und als Webinar statt.

Teil der Seminarreihe:
Google-Tag-Manager I Google-Tag-Manager für Fortgeschrittene

  • Dein Tracking an einem Ort: Nach unserem Seminar weißt du, wie du deine Tracking-Pixel und JavaScript-Codes zentral verwalten und bearbeiten sowie regelbasiert aussteuern kannst.
  • Funktionsweise: Anhand von Beispielen lernst du die technische Funktionsweise des Google Tag Managers und das Zusammenspiel zwischen Tags, Triggern und Variablen kennen.
  • Implementierung: Du erfährst, wie du den Google Tag Manager Container und den Data Layer anlegst und integrierst.
  • Konfiguration: Du erlangst ein Verständnis für das Zusammenspiel von Tags, Triggern und Variablen.
  • Dos & Don’ts: Anhand von Anwendungsbeispielen lernst du Tracking-Methoden, aber auch typische Fehler kennen und erfährst, wie Tracking Debugging/QA funktioniert.

 

Charakterisierung: Grundlagen des Google Tag Managers. Du solltest mit den Inhalten des Google-Analytics-Seminars vertraut sein.
Sprache: Deutsch

Seminareindrücke

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Tag Management Übersicht & Vorteile

Dein Einstieg in die Tag-Management-Welt. Erhalte eine Übersicht der gängigen TMS und erfahre, warum ein TMS für alle Stakeholder vorteilhaft ist.

Einführung in JavaScript

Du lernst kurz und knapp die Begrifflichkeiten von JavaScript kennen, um diese abgrenzen zu können. Ein Grundverständnis von JavaScript wird dir bei der Benutzung von Tag-Management-Systemen weiterhelfen.

Google-Tag-Manager-Grundlagen

Du erfährst, mit welchem Ziel du den Google Tag Manager nutzen solltest, wie dieser technisch funktioniert und welche administrativen Aufgaben du übernehmen kannst bzw. musst.

  • Technische Funktionsweise des Google Tag Managers
  • Features und Aufbau eines Google-Tag-Manager-Accounts
  • Administration

Google-Tag-Manager-Konfiguration

In diesem Abschnitt lernst du die Basis des Google Tag Managers kennen – das Herzstück: der Dreiklang Tag – Trigger – Variablen.

  • Tags im Google Tag Manager
  • Anatomie des Data-Layers
  • Trigger und Variablen
  • Implementierung-Tags

Advanced Tracking-Methoden

Es gibt Einsatzmöglichkeiten, die über das Standard-Tracking hinausgehen, z.B. Downloads, Videos etc. In diesem Abschnitt zeigen wir dir verschiedene Anwendungsbeispiele.

  • Externe Links
  • Eingebundene YouTube-Videos
  • Downloads
  • Scroll-Tracking
  • Custom Timer-Tracking

Google-Tag-Manager-Qualitätssicherung

Ein gerne übersehener Part. Wir zeigen dir, worauf es bei der Qualitätssicherung ankommt und mit welchen Tools du arbeiten kannst.

  • Typische Fehler und Probleme
  • Debugging über die Browser-Console
  • Debug-Mode des GTM

Tactical & Technical Planning: Strategien, Name Conventions, Kontoaufbau

Die richtige Strategie und Konzeption sind essenziell für den richtigen Umgang mit dem Google Tag Manager. Im letzten Block des Seminars wird zusammengefasst, worauf du achten musst und wie du vorgehen kannst. Du erhältst praxisorientierte Tipps zum besseren und einfacheren Umgang mit dem GTM.

  • IT-Buy-In vs. Marketing-Unabhängigkeit
  • Implementierungsstrategien, Modellierung/Konzeption der Datenschicht
  • Best Practices zu Naming-Conventions und Container-Strukturierung
  • Debugging, QA-Planung/-Prozesse und Handhabung verschiedener Instanzen (Development/Staging/Production)

Hier gibt es eine Übersicht zu wichtigen Google Tag Manager (GTM) und Google Analytics Tools

Alle Termine anzeigen »

Zielgruppen & Ziele

Zielgruppen

Das Seminar ist für Webmaster oder fortgeschrittene Analytics-Anwender geeignet, die in den Google Tag Manager einsteigen wollen oder bereits erste Erfahrungen mit dem Tool haben. HTML, CSS und JavaScript Grundkenntnisse sind nicht vorausgesetzt, aber für das technische Verständnis von Vorteil.

Das Seminar richtet sich an Anwender, für die der Google Tag Manager ein wichtiger Bestandteil ihrer täglichen Arbeit ist oder wird, wie

  • Manager aus den Bereichen Web Analytics und Tracking/Tag Management
  • Mit der Tracking-Implementierung betraute Webmaster/Entwickler
  • Manager aus den Bereichen Online/Performance Marketing, SEO, Ecommerce, Usability/UX

Ziele

  • Du lernst, wie du den Google Tag Manager Container anlegst und integrierst.
  • Anhand von Beispielen werden die technische Funktionsweise des Google Tag Managers und das Zusammenspiel zwischen Tags, Triggern und Variablen erläutert.
  • Wir zeigen dir, welche grundlegenden Anforderungen bei der Implementierung des Google Tag Managers und des Data Layers zu berücksichtigen sind.
  • Anhand von Anwendungsbeispielen lernst du Tracking Methoden, aber auch typische Fehler kennen und wie Tracking Debugging/QA funktioniert.

Der Lernerfolg ist nur sichergestellt, wenn der Teilnehmer aktiv im Seminar mitarbeitet.

Alle Termine anzeigen »

Beschreibung zum Google-Tag-Manager-Seminar

Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten der Google Tag Manager bietet und wie du dieses System effektiv und effizient für dein Unternehmen einsetzen kannst. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Vermittlung von praktischem Wissen in Kombination mit tiefer gehenden technischen Kenntnissen. Ziel des Seminars ist, dass du lernst, warum die Nutzung des Google Tag Managers sinnvoll ist und wie du alle nötigen Einstellungen vornehmen kannst, um in einem two-step-setup deine Website ganz nach deinen Bedürfnissen und den Gegebenheiten der Website zu tracken.

Das Seminar ist für Webmaster oder fortgeschrittene Analytics-Anwender geeignet, die in den Google Tag Manager einsteigen wollen oder bereits erste Erfahrungen mit dem Tool haben. HTML-, CSS- und JavaScript-Grundkenntnisse sind nicht vorausgesetzt, aber für das technische Verständnis von Vorteil.

Der interaktive Charakter des Seminars ermöglicht es dir, deine individuellen Fragen zu stellen. Außerdem sorgen zahlreiche Workshops dafür, dass du die Inhalte nicht nur theoretisch verstehst, sondern auch praktisch anwenden kannst. Denn eines ist uns bei unseren Seminaren ganz besonders wichtig: Wir möchten dir helfen, es selbst zu tun.

Bei unseren Seminaren schaffen wir durch die gemeinsamen Pausen sowie das Mittagessen zusätzlichen Platz für den individuellen Austausch zwischen den Seminarteilnehmern und mit dem Trainer. Auch in den Webinaren kannst du dich in den Pausen virtuell mit den anderen Teilnehmern austauschen. Am Ende deines Seminars bzw. Webinars erhältst du neben den ausführlichen Seminarunterlagen auch ein Teilnahmezertifikat.

 

Die Methode

Webinare

Als Webinar-Tool nutzen wir Zoom und haben dadurch auch virtuell zahlreiche Möglichkeiten für interaktive Übungen. Das Programm Zoom kann heruntergeladen oder als Browser-Anwendung ohne Installation genutzt werden. Zur erfolgreichen Teilnahme benötigst du lediglich einen Computer mit Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Webcam (auch internes Mikrofon und interne Webcam sind möglich). Ein Headset sowie ein zweiter Bildschirm wären optimal, sind aber nicht zwingend notwendig. Unser Support-Team hilft dir beim technischen Setup und führt auch vorab einen Techniktest mit dir durch.

Wir legen gerade im Webinar Wert auf ausreichend Pausen zwischen den einzelnen Abschnitten und setzen viele interaktive Elemente ein, die das Webinar sehr lebendig und abwechslungsreich werden lassen.

Präsenz-Seminare

Wir veranstalten unsere Präsenz-Seminare in kreativen und inspirierenden Räumen. Es gibt ausreichend Platz und Zeit für Teamarbeit und kreative Diskussionen.

Interaktiver Vortrag mit Gruppenarbeiten

Unsere Seminare und Webinare finden als interaktiver Vortrag statt. Wir möchten, dass alle Teilnehmer aktiv am Seminargeschehen mitwirken. Selbstverständlich kannst du jederzeit deine individuellen Fragen stellen. Kleine Workshops, in denen du und die anderen Teilnehmer eigenständig eine Aufgabenstellung erarbeitet, stellen sicher, dass du das Gelernte später auch anwenden kannst.

Praxisbezug

Der Praxisbezug wird bei uns großgeschrieben. Du lernst Handwerkszeug, welches du anschließend im eigenen Unternehmen selbst einsetzen kannst. Mitgebrachte Praxiscases, das Betrachten von Teilnehmerbeispielen und die Vorstellung konkreter Arbeitsschritte live im Tool sorgen für eine maximale Praxisnähe.

Seminarunterlagen

Im Anschluss an das Seminar erhältst du die ausführliche Seminarpräsentation des Trainers für die eigenständige Nachbereitung mit nach Hause. Du musst die Inhalte während der Veranstaltung also nicht selbst mitschreiben, sondern kannst dich voll und ganz auf die Inhalte konzentrieren. Bei Webinaren bekommst du die Unterlagen nach der Veranstaltung per Download-Link zur Verfügung gestellt.

 

Impressionen aus unseren Seminaren

Durch Laden dieses Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

 

Der Ablauf unserer Seminare

Teilnehmerzahl
Alle unsere Seminare und Webinare sind auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt.

Seminarzeiten (Webinar)
1. Tag: 09.00 – 17.30 Uhr
2. Tag: 09.00 – 17.30 Uhr

Seminarzeiten (Präsenz-Seminar)
1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 – 17.30 Uhr

Pausen
In den Seminaren machen wir neben einer 1-stündigen Mittagspause auch mindestens zwei kleine Kaffeepausen, damit du neue Energie tanken und dich mit den anderen Seminarteilnehmern und dem Trainer austauschen kannst. Auch in unseren Webinaren achten wir auf ausgiebige Pausenzeiten mit einer 1,5-stündigen Mittagspause und zwei Kaffeepausen.

Verpflegung (bei Präsenz-Seminaren)
Im Preis enthalten sind ein Frühstückssnack, ein warmes Mittagessen, Kuchen oder Gebäck sowie warme und kalte Getränke.

Zertifikat
Im Anschluss an das Seminar erhältst du ein Teilnehmerzertifikat in gedruckter und digitaler Ausführung. Bei Webinaren werden die Zertifikate ausschließlich in digitaler Version verschickt.

Hotelübernachtung (bei Präsenz-Seminaren)
In deiner Buchungsbestätigung erhältst du eine Liste mit Hotelempfehlungen in der Nähe deiner Seminarlocation.

Qualitätsmanagement
Am Ende des Seminars erhältst du eine Mail mit der dringenden Bitte, uns Feedback zu geben. Bei Anregungen während des Seminars wendest du dich bitte direkt an den Trainer. Er ist dir für jedes Feedback dankbar!

Alle Termine anzeigen »

Trainer Cem Alkan

Cem Alkan

Cem Alkan (B.A.) ist Digital Analytics Consultant bei Digital Motion.

Seine Hauptaufgaben liegen in der Integration von Google Analytics und dem Google Tag Manager. Er begleitet Kunden bei der fortlaufenden Analyse, dem Reporting und der Optimierung ihrer Websites. Dazu gehören auch die Website-Bewertung, sowie die Landingpage- und Conversionoptimierung.

Weitere Informationen über Cem Alkan

Alle Termine anzeigen »

Aktuelle Teilnehmerstimmen zum Google-Tag-Manager-Seminar

  1. Gutes Seminar

    Solide Schulung zum Thema GTM. Ich nutze den GTM bereits relativ intensiv, war von daher unsicher ob das Einsteiger-Seminar oder das Fortgeschrittene geeigneter wäre. Da ich mir aber alles sporadisch selbst beigebracht habe, dachte ich dass ein Grundlagen Seminar sinnvoll ist. Die Einführung war daher wie zu erwarten für mich persönlich etwas zu lange, da ich schon wusste was ein GTM ist. Aber ansonsten habe ich noch super viel neues gelernt! Cem hat das toll gemacht, das Seminar ist logisch und sinnvoll aufgebaut. Auf Fragen wird absolut eingegangen. Ich hoffe, es gibt Rabatt, wenn man das Fortgeschrittenen-Seminar ebenfalls bucht :-)

    L F, ,

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  2. Vielen lieben Dank Cem!!!

    Persönlich wurden meine Erwartungen übertroffen. Nach dem Workshop ist man definitiv selbstsicherer und versteht die Logik hinter dem Google Tag Manager. Am meisten gefiel mir, dass man das was man in der Theorie lernt, direkt in der Praxis testen konnte. Der Referent stand einem immer zur Seite und ist auch auf jede Frage eingegangen. Würde es jedem empfehlen hier einzusteigen und sein Wissen zu festigen.

    Cenk Özkan, , Webworker United GmbH

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  3. Ist das noch GTM oder schon Magie?

    Ich bin absolut begeistert vom Seminar und meiner Erwartungshaltung wurde sogar übertroffen. Es wurden genau die Themen behandelt, welche ich erwartet hatte und ich werde das Wissen, die Tools und die Unterlagen bestimmt noch lange weiter nutzen. Cem erklärt die Themen super verständlich und schafft es, komplexe Themen einfach darzustellen. Klare Weiterempfehlung!

    Jakob Schmitt, Digital Data Manager, Kneipp GmbH

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  4. Es war wirklich sehr interessant

    Der Cem hat die Inhalte des Google Tag Managers wirklich sehr gut dargestellt, so dass ich etwas zu dieses doch komplexe Thema mit in meinen Arbeitsalltag einbauen kann.

    Martina Tremel, Online Marketing Managerin, Familotel AG

    1. Trainer:
    2. Inhalt:
  5. Sympathischer Dozent mit Hands-on Praxiswissen

    Cem ist ein super Typ und erklärt die Funktionsweisen des GTM sehr sympathisch, ruhig und praxisnah. Fragen jeglicher Art werden behandelt, er zeigt sich flexibel und sehr kompetent.

    Philipp Bensmann, Head of Social & Brand Media, EMP Merchandising

    1. Trainer:
    2. Inhalt:

Alle Termine anzeigen »

Die nächsten freien Google-Tag-Manager-Seminar Termine:

Filter:
|
|
Filter:
  1. EventScheduled
    Google-Tag-Manager-Seminar
    OnlineEventAttendanceMode
    Cem Alkan
    2021-06-20
    EUR
    795
    InStock
    121WATT School for Digital Marketing & Innovation
  2. EventScheduled
    Google-Tag-Manager-Seminar
    OnlineEventAttendanceMode
    Cem Alkan
    2021-06-20
    EUR
    795
    InStock
    121WATT School for Digital Marketing & Innovation
  3. EventScheduled
    Google-Tag-Manager-Seminar
    OfflineEventAttendanceMode
    Design Offices - Nove
    Luise-Ullrich-Straße 14
    München
    DE
    Cem Alkan
    2021-06-20
    EUR
    995
    InStock
    121WATT School for Digital Marketing & Innovation
* zzgl. USt.
  • Legende:
  • Ausreichend freie Plätze.
  • Wenige freie Plätze!
  • Leider ausgebucht.