Haben Sie Fragen?
FAQ
089 416126990

Suche schließen

Golden-Circle-Seminar

mit Torsten Muth und Andreas Pihan

Entwicklung nachhaltiger Marketingbotschaften und Employer Branding mit dem Golden Circle von Simon Sinek: Vom „Why“ über das „How“ zum „What“. In unserem 1-tägigen Golden-Circle-Seminar lernst du anhand zahlreicher Praxisbeispiele, Übungen und Tools, wie du dein Unternehmen und seine Botschaft(en) für Kunden und zukünftige Mitarbeiter an den Erfordernissen des digitalen Zeitalters ausrichtest.

Teil unserer Seminarreihe:
Design Thinking I Agile Methoden I Golden Circle I Growth Hacking I Online-Markforschung

  • Golden Circle: Nach unserem Seminar bist du mit dem Konzept und den Anwendungsbereichen des Golden Circle vertraut und kannst es selbst anwenden.
  • Verbesserte Kommunikation: Du lernst, wie du den Golden Circle in die Praxis umsetzt und die Kommunikation mit deiner Zielgruppe verbessern kannst.
  • Live-Workshop: Wie sieht der Golden Circle deines Unternehmens/deiner Abteilung aus?
  • Ganzheitliche Optimierung: Das erlernte Konzept unterstützt dich dabei, deine Ressourcen, dein Budget, deine Kampagne uvm. optimal einzusetzen.
  • Praxis Cases: Du erfährst, wie der Golden Circle in anderen Unternehmen oder Branchen bereits zum Einsatz kommt, z.B. in den Segmenten Consumer Electronics, Energy oder E-Commerce.
  • Aufgaben priorisieren: Der Golden Circle hilft dir dabei, Aufgaben nach ihrer Relevanz zu sortieren und priorisiert anzugehen.

 

Charakterisierung: Es wird das Konzept des Golden Circle für Einsteiger oder Teilnehmer mit etwas Erfahrung im agilen Arbeiten beleuchtet
Sprache: Deutsch

Seminarthemen & Agenda im Überblick

Einleitung & die Idee hinter dem Golden Circle

In diesem Abschnitt werfen wir einen Blick auf die Idee, die sich hinter der Methode des Golden Circles verbirgt.

  • Woher stammt die Idee des Golden Circle?
  • Was sind dessen Bestandteile?
  • Verwandtschaft zu anderen Managementmethoden

Einsatzgebiete des Golden Circle

Du lernst in diesem Block über mögliche Einsatzgebiete des Golden Circle neben dem Bereich des operativen Marketings.

  • Nutzung des Golden Circles zur Zusammenstellung schlagkräftiger Projektteams und Organisationsbereiche
  • Hilfe bei der Auswahl der besten Talente im Recruiting
  • Evaluierung und Konkretisierung einer Unternehmensstrategie

Inspiration vs Manipulation

Du erkennst den Unterschied zwischen inspirierenden Marketing-Maßnahmen und manipulativen Marketing-Methoden.

  • Welche typischen Manipulationsmethoden kommen heute zum Einsatz?
  • Was sind die Effekte und welchen Grenzen unterliegen manipulative Marketingmethoden?

Der Golden Circle im Online Marketing

Moving Targets: Die Zielsetzungen für das Online Marketing verändern sich in der heutigen Zeit schnell und dynamisch. Dennoch bedürfen die Botschaften aus Kundensicht einer stabilen Grundausrichtung.

  • Der Golden Circle als Konzept für eine verbesserte Kundenansprache
  • Marketingbotschaften, die sich aus dem Why der Produktpositionierung ableiten
  • Workshop: Der Golden Circle als Hilfe zur Entscheidung, welche Aufgaben nicht umgesetzt werden
  • Wie die Positionierung eines Produkts/Services über das Why deutlich optimiert werden kann
  • Mehr erreichen mit gleichem oder weniger Marketingbudget durch bessere Ressourcenplanung
  • Workshop: Ableitung von Online-Marketing-Kampagnen unter Nutzung des Golden Circles

Alle Termine anzeigen »

Zielgruppen & Ziele

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, die (noch) unternehmerischer und agiler arbeiten möchten. Das Prinzip des Golden Circle findet nicht nur im Bereich Marketing, sondern auch in der Personalführung und vielen anderen Abteilungen Anwendung. Daher ist die Zielgruppe genauso vielseitig wie die Anwendungsgebiete des Golden Circle selbst.

  • Marketingleiter
  • Marketing-Manager
  • Produktmanager
  • Online-Marketing-Manager
  • Teamleiter

Um am Golden-Circle-Seminar teilnehmen zu können, benötigst du keine besonderen Vorkenntnisse. Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.

Alle Termine anzeigen »

Beschreibung zum Golden-Circle-Seminar

Warum ist ein bestimmtes Unternehmen erfolgreicher als ein anderes, obwohl beide ähnliche Produkte verkaufen und die gleiche Zielgruppe ansprechen? Laut Sineks Konzept des Golden Circle haben viele erfolgreiche Unternehmen eins gemeinsam: Sie kommunizieren auf eine besondere Art und Weise: Erfolgreiche Unternehmen definieren sich meist nicht über das, was sie machen oder wie sie es machen, sondern, sie wissen und kommunizieren, warum sie etwas machen. Dies steht bei ihnen im Zentrum und das Unternehmen und sein Werte-Versprechen richtet sich danach aus. Definiert ein Unternehmen das Warum führt das zu einer deutlich größeren Verbundenheit von Kunden und Mitarbeitern. Es steigert die Attraktivität am Arbeitsmarkt. Mit der Methode des Golden Circle kannst du den Weg vom Was, über das Wie zum Warum für dein Unternehmen, deine Abteilung oder deine Marketing-Kampagne erarbeiten.

In unserem Seminar lernst du, wie du das Leadership-Konzept des Golden Circles von Simon Sinek selbst anwenden kannst. Das Seminar ist damit ideal für alle, die ein methodisches Gerüst suchen, ihre Unternehmensbotschaften für Arbeits- und Absatzmärkte neu auszurichten. Es kann sowohl auf strategischer Ebene zur Unternehmenspositionierung angewendet werden, als auch operativ auf Bereichs-, Abteilungs- oder Teamebene oder für einzelne Marketing-Botschaften und einzelne Produkt- und Service-Angebote deines Unternehmens.

Aufgrund des interaktiven Charakters des Seminars hast du die Möglichkeit, direkt deine individuellen Fragen zu stellen. Die enthaltenen Praxis-Workshops sorgen außerdem dafür, dass du das Wissen nicht nur theoretisch mit auf den Weg bekommst, sondern auch praktisch anwenden kannst. Denn bei all unseren Seminaren ist uns der folgende Punkt besonders wichtig: Wir möchten dir helfen, es selbst zu tun.

Durch die gemeinsamen Pausen sowie das Mittagessen schaffen wir zusätzlichen Platz für den individuellen Austausch zwischen den Seminarteilnehmern und mit den Trainern. Am Ende des Seminars erhältst du neben den ausführlichen Seminarunterlagen natürlich auch ein Teilnahmezertifikat.

 

Die Methode

Interaktiver Vortrag mit Gruppenarbeiten

Unsere Seminare finden als interaktiver Vortrag statt. Die Teilnehmer sind dazu aufgefordert, aktiv am Seminargeschehen mitzuwirken. Individuelle Fragen können selbstverständlich jederzeit gestellt werden. Kleine Workshops, in denen die Teilnehmer eigenständig eine Aufgabenstellung erarbeiten, stellen sicher, dass du das Gelernte später auch anwenden kannst.

Praxisbezug

Der Praxisbezug wird in unseren Seminaren groß geschrieben. Bei uns lernst du das Handwerkszeug, welches du anschließend im eigenen Unternehmen selbst einsetzen kannst. Mitgebrachte Praxiscases, das Betrachten von Teilnehmerbeispielen und die Vorstellung konkreter Arbeitsschritte live im Tool sorgen für eine maximale Praxisnähe.

Seminarunterlagen

Im Anschluss an das Seminar erhältst du die ausführliche Seminarpräsentation des Trainers mit nach Hause. Du musst die Inhalte während der Veranstaltung nicht selbst mitschreiben und kannst dich so voll und ganz auf die gelernten Inhalte konzentrieren.

 

Impressionen aus unseren Seminaren

 

Der Ablauf unserer Seminare

Teilnehmerzahl
Unsere Seminare sind auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt.

Seminarzeiten
1 Tag, 10.00 – 18.00 Uhr

Pausen
Neben einer 1-stündigen Mittagspause, machen wir auch mindestens zwei kleine Kaffeepausen, damit du neue Energie tanken und dich mit den anderen Seminarteilnehmern und dem Trainer austauschen kannst.

Verpflegung
Im Preis enthalten sind ein Frühstückssnack, ein warmes Mittagessen, Kuchen oder Gebäck sowie warme und kalte Getränke.

Zertifikat
Im Anschluss an das Seminar erhältst du ein Teilnehmerzertifikat in gedruckter und digitaler Ausführung.

Hotelübernachtung
In deiner Buchungsbestätigung erhältst du eine Liste mit Hotelempfehlungen in der Nähe deiner Seminarlocation.

Qualitätsmanagement

Am Ende des Seminars erhältst du eine Mail mit der dringenden Bitte, uns Feedback zu geben. Bei Anregungen während des Seminars wendest du dich bitte direkt an den Trainer. Er ist dir für jedes Feedback dankbar!

Alle Termine anzeigen »

Dozent Torsten Muth

Torsten Muth

Torsten Muth ist Geschäftsführer und Mitgründer von (RE)INVENT. Sein operativer Background umfasst Leitungsfunktionen bei internationalen BlueChips bis hin zu Start-Up Unternehmen. Er besitzt langjährige Erfahrung in der agilen Projektsteuerung mit Fokus auf den Bereichen Marketing & Sales sowie E-Commerce. In seiner Rolle als Agile Business Development Coach hilft er Business-Entscheidern bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodellen sowie der Initiierung neuer strategischer Initiativen. Dabei bedient er sich stets der neuesten und innovativsten Methoden agiler Geschäfts- und Projektsteuerung.

Weitere Informationen über Torsten Muth

Dozent Andreas Pihan

Andreas Pihan

Andreas Pihan ist Geschäftsführer und Mitgründer von (RE)INVENT und hat langjährige Erfahrungen in den Bereichen Asset Management, Medien, Service, Plattform & Community Business sowie Retail & Energie. Als Geschäftsführer fördert er junge Menschen und Teams bei der Entwicklung von Strategien und dem Aufbau von neuen Geschäftsmodellen sowie bei deren gezielten operativen Umsetzung. Darüber hinaus hilft er als erfahrener Projektmanager und Agile Coach den Menschen die Herausforderungen der organisatorischen Transformation zu meistern und unterstützt bei der Realisierung von digitalen Lösungen, Services und Produkten. Zudem ist er Autor von mehreren e-Books und Publikationen z.B. zu den Themen wie Product Design Sprints und digitale Transformation.

Weitere Informationen über Andreas Pihan

Alle Termine anzeigen »

Aktuelle Teilnehmerstimmen zum Golden-Circle-Seminar

  1. Das Seminar hat tatsächlich neue Perspektiven eröffnet

    Das Seminar zeigt, welch große Tragweite das Golden-Circle-Konzept hat, sowohl persönlich als auch unternehmerisch. Die Referenten lassen die Teilnehmer selbst kreativ werden und unterstützen sie dabei mit viel spürbarer Erfahrung. Sie bauen eine tolle Lernatmosphäre auf, aus der man etwas Tiefes mitnehmen kann. Nach dem Seminar kann man den Golden Circle flexibel einsetzen. Ich war überrascht, in wie vielen Situationen das Konzept eine Riesenhilfe ist.

    Thorsten Mücke, Marketingleiter, Rheinwerk Verlag GmbH

    1. Dozent:
    2. Inhalt:
  2. Motivierend, wirksam und nachhaltig

    Tolles Seminar, welches nachhaltig, persönlich und unternehmerisch nach vorne bringt! Besonders gut gefallen haben mir persönlich die Übungen und Beispiele aus der Praxis. Der Dozent war nicht nur sehr sympathisch, er berichtete sehr praxisnah und hat eine sehr angenehme, entspannte und vertraute Atmosphäre geschaffen. Die praktischen Übungen im Team waren interessant, abwechslungsreich und vor allem sehr lehrreich. Das Seminar war gut strukturiert, einzig die Zeit war etwas knapp bemessen. Ich würde das Seminar unbedingt weiterempfehlen!

    Bianca Nottebohm, Geschäftsführerin, VanDeBord GmbH

    1. Dozent:
    2. Inhalt:

Alle Termine anzeigen »

Die nächsten freien Golden-Circle-Seminar Termine:

  1. Design Offices – Arnulfpark
    Design Offices – Arnulfpark
    Luise-Ullrich-Str. 20
    80636 München
  2. Design Offices - München Nove
    Design Offices - München Nove
    Luise-Ullrich-Straße 14
    80636 München
* zzgl. USt.
  • Legende:
  • Ausreichend freie Plätze.
  • Wenige freie Plätze!
  • Leider ausgebucht.